Unfall am Morgen auf der L270 bei Langenbrügge

Mit Baum kollidiert: Autofahrer verletzt

+
Der Wagen des Verunglückten wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.

nre Langenbrügge. Bei einem Verkehrsunfall auf der L270 unweit von Langenbrügge ist heute Morgen ein junger Mann verletzt worden. Der Unfallwagen wurde schwer beschädigt.

Er ist aus bisher unbekannten Gründen mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, der Wagen kollidierte offenbar mit einem Straßenbaum und schleuderte dann quer über die Fahrbahn.

Der Fahrer war ansprechbar. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr staute sich zunächst. Die Unfallstelle konnte dann jedoch später wieder umfahren werden; wegen der Bergung des Fahrzeugs ist nicht auszuschließen, dass es noch zu Verkehrsbehinderungen auf der L270 kommt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare