Bad Bodenteich – Archiv

Nach Gärsubstrat-Austritt: Triathlon in Bad Bodenteich wird Duathlon

Nach Gärsubstrat-Austritt: Triathlon in Bad Bodenteich wird Duathlon

bl Bad Bodenteich. Es hätte eine runde Sache werden sollen: Der Triathlon in Bad Bodenteich wartete auf seine zehnte Auflage.
Nach Gärsubstrat-Austritt: Triathlon in Bad Bodenteich wird Duathlon
Nach Leckage einer Biogasanlage in Bokel: See weiter gesperrt

Nach Leckage einer Biogasanlage in Bokel: See weiter gesperrt

Bad Bodenteich. Im Seepark in Bodenteich ist das Angeln und Schwimmen bis auf weiteres verboten – bis die mikrobiologischen Wasserproben ausgewertet sind. Der Grund ist die Leckage einer Biogasanlage in Bokel im Nachbarlandkreis Gifhorn.
Nach Leckage einer Biogasanlage in Bokel: See weiter gesperrt

Gärsubstrat aus Biogasanlage behindert Seepark-Triathlon

ri Bad Bodenteich. Bei dem am Sonntag stattfindenden Triathlon in Bad Bodenteich werden die 730 Teilnehmer nicht schwimmen. Der Grund: Rund 5000 Liter Gülle sind aus einer Biogasanlage in Bokel in die Aue gelaufen.
Gärsubstrat aus Biogasanlage behindert Seepark-Triathlon

Reese: Maximal 150 Flüchtlinge auf Bodenteicher BGS-Gelände

Bad Bodenteich. Wenn es um die geplante Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen auf dem ehemaligen BGS-Gelände in Bad Bodenteich geht, will Claus-Dieter Reese eine klare Obergrenze setzen.
Reese: Maximal 150 Flüchtlinge auf Bodenteicher BGS-Gelände

Einbrecher werden erwischt – und fliehen

Bad Bodenteich. In ein Einfamilienhaus am Hopfenkamp in Bad Bodenteich brachen zwei Unbekannte am Montagmorgen ein. Die Täter knackten gegen 10. 30 Uhr eine Terrassentür und durchsuchten das Gebäude nach Schmuck und Bargeld.
Einbrecher werden erwischt – und fliehen

Zähes Ringen um Elternbeiträge

Wrestedt/Bad Bodenteich. Die Eltern in der Samtgemeinde Aue zahlen für die Betreuung ihres Nachwuchses im kommenden Kindergartenjahr möglicherweise 121 000 Euro mehr Beiträge als bisher.
Zähes Ringen um Elternbeiträge

Asyl-Unterkunft in Bodenteich: Bürger fühlen sich übergangen

Bad Bodenteich. Die mögliche Unterbringung von bis zu 150 Asylbewerbern und Flüchtlingen auf dem ehemaligen BGS-Gelände in Bad Bodenteich (AZ berichtete) stößt bei vielen Bürgern auf Zustimmung.
Asyl-Unterkunft in Bodenteich: Bürger fühlen sich übergangen

Quartier für 150 Flüchtlinge in Bad Bodenteich

Bad Bevensen/Bad Bodenteich. Die Pläne für die Nutzung des ehemaligen BGS-Geländes in Bad Bodenteich sind offenbar schon konkreter als bislang bekannt war.
Quartier für 150 Flüchtlinge in Bad Bodenteich