29-Jährige Fahrerin eines Skoda Octavia schwer verletzt

Unfall an Kreuzung auf der L 252: Lkw-Fahrer übersieht Fahrzeug 

+
(Symbolbild)

jsf Römstedt/Strothe. Am Montagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der Landesstraße 252 zu einem schweren Unfall. Dabei übersah ein 27-jähriger Lkw-Fahrer beim Anfahren den vorfahrtsberechtigten Skoda Octavia einer 29-Jährigen aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg. 

Möglicherweise war er von der Sonne geblendet worden, so dass er den herannahenden Wagen der 29-Jährigen nicht bemerkte.

Zuvor hatte der 27-Jährige im Kreuzungsbereich der Landesstraße 252 (Kreuzung Strothe) gegen 08.15 Uhr ordnungsgemäß gehalten. Beim Anfahren kam es dann zur Kollision mit der Skoda-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die junge Frau schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand zudem erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare