Von Fahrbahn abgekommen

Unfall auf der K 11 bei Barum: Fiat prallt gegen Baum – Fahrerin (45) schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Barum – Infolge von Unachtsamkeit ist eine 45-jährige Fahrerin eines Fiat 500, die am Mittwochmorgen gegen 9.45 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Kreisstraße 11 unterwegs war, von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt. 

Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. 

Der Pkw war zunächst auf den Grünstreifen geraten, schleuderte jedoch durch das Gegenlenken der Fahrerin zurück auf die Fahrbahn und geriet in weiterer Folge in den linken Straßengraben.

Der Fiat prallte schließlich gegen einen Baum und kam dort zum Stehen. Die Fiat-Fahrerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Am Fiat entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare