Sachschaden in Höhe von einigen tausend Euro

Senior "hantiert" im Pkw: VW Golf landet auf einem Acker

pm/mih Bad Bevensen. Weil im Inneren seines Pkw verstaute Gegenstände verrutschten, ist ein 71 Jahre alter Lüneburger in den Mittagsstunden des Montags mit seinem Fahrzeug verunfallt.

Wie die Polizeiinspektion Lüneburg mitteilt, befuhr der ältere Herr mit seinem VW Golf die Bundesstraße 4.

Der Senior versuchte mit seiner Hand, die Gegenstände im Fahrzeug zurückzudrücken, geriet gegen 11 Uhr aber nach links von der Fahrbahn ab und landete auf einem Acker. Es entstand Sachschaden in Höhe von einigen tausend Euro. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare