Rosenbad in Bad Bevensen

Schotten dicht trotz bestem Badewetter

+

ib Bad Bevensen. 28 Grad und Sonnenschein am Vormittag, doch das Rosenbad ist geschlossen.

Die Öffnungszeiten des Bad Bevenser Freibads hatten jüngst Teile der Stadtpolitik kritisiert, der Ruf nach mehr Flexibilität angesichts hochsommerlicher Temperaturen wurde laut. Doch ganz so einfach sei das nicht, heißt es seitens der Verwaltung. Vor allem deswegen, weil zurzeit „fast ausgeschlossen“ sei, Badpersonal zu finden.

Und das ausgerechnet bei dem Wetter

Mehr zu dem Thema steht heute (31. August) in der gedruckten Ausgabe sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare