Tier in Altenmedingen zugelaufen / Besitzer gesucht

Pfau fühlt sich pudelwohl

+
Dieses Tier hat sich bei einer Altenmedinger Familie vorübergehend einquartiert.

kah Altenmedingen. Einen unerwarteten Gast hatte Familie Kruse aus Altenmedingen am gestrigen Morgen. Eine Pfauendame schien sich wohlzufühlen auf der Terrasse der Familie, nur ein Besitzer des Tieres war nicht auszumachen.

Der üblicherweise farbenfrohe und große Vogel ist in diesem Fall eher gräulich und, wie Dieter Kruse vermutet, eine Dame. „Sie schläft, frisst ein wenig, fühlt sich wohl“, sagte Kruse gestern zur AZ. Und sie gesellt sich zum Kakadu der Familie. Die Polizei Bad Bevensen erklärt, dass das Tier bei der Familie zunächst unterkommen könne und einen sehr gesunden Eindruck mache.

Die Samtgemeinde und die Polizei in Bad Bevensen suchen nun nach dem Besitzer des Tieres. Dafür kann man sich entweder in der Samtgemeinde unter (0 58 21) 8 93 12 melden – am heutigen Mittwoch allerdings ist dort Betriebsausflug – oder bei der Polizei in Bad Bevensen unter (0 58 21) 98 78 10. Die Kruses wollten den Pfau gestern Abend nicht über Nacht einsperren, also kann das Tier heute bereits weitergezogen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare