Melzinger Gemeinderat lehnt Maststall erneut ab

Nein zu Schweinen

stk Melzingen. Der Melzinger Gemeinderat bleibt dabei: Trotz eines neuen Gutachtens zur Umweltverträglichkeit lehnen die Kommunalpolitiker die Pläne für einen Schweinemaststall für 4000 Tiere im Süden des Dorfes ab.

Das haben sie am Dienstagabend vor fast 30 Bürgern im Feuerwehrhaus beschlossen. Die Entscheidung liegt beim Landkreis. Für den Fall, dass die Genehmigungsbehörde Melzingen übergeht, haben Rat und Bürgerinitiative bereits Anwälte engagiert.

Der komplette Artikel steht heute in der gedruckten sowie auch in der digitalen Ausgabe.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare