Lkw-Fahrer bemerkt Diebstahl erst am nächsten Morgen

Mehr als 50 Kartons mit Lego-Steinen aus Lkw-Container entwendet

+
(Symbolbild)

jsf/pm Barum/Bad Bevensen – Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch den Container eines auf einem Parkplatz an der Bundesstraße 4 abgestellten Lkw aus der Tschechei aufgebrochen und haben aus diesem mehr als 50 Kartons mit Lego-Steinen entwendet.

Die unbekannten Täter zerstörten dabei die Verplombung des Lkw und erbeuteten insgesamt 56 Kartons mit Lego-Steinen, die vermutlich von den Tätern mittels eines anderen Fahrzeugs abtransportiert wurden.

Der Fahrer des Lkw, der in der Kabine seines Fahrzeugs schlief, bemerkte den Diebstahl erst am nächsten Morgen. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Hinweise nimmt die Polizei Uelzen unter der Telefonnummer (05 81) 93 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare