Auto überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen 

VW Golf landet nach Verkehrsunfall auf der L 253 zwischen Bevensen und Römstedt auf Acker: Fahrerin (18) schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Bad Bevensen – Am Donnerstagvormittag ist es auf der Landstraße 253 zwischen Bad Bevensen und Römstedt zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 18-jährige Fahranfängerin schwer verletzt wurde. 

Die junge Frau war gegen 10.50 Uhr zwischen Bevensen und Römstedt aufgrund einer Unachtsamkeit in den Seitenraum gekommen, lenkte gegen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach auf einem Acker liegen.

Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Uelzen gebracht. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare