Diebe erbeuten über 10 000 Euro in Kurstadt

+

wb Bad Bevensen. Schmuck im Wert von einigen zehntausend Euro erbeuteten Diebe in der Nacht zu Donnerstag in Bad Bevensen. Die Täter brachen gegen 3 Uhr über die Tür und ein Schaufenster in das Juweliergeschäft an der Lüneburger Straße ein.

Aus der Auslage erbeuteten sie hochwertigen Schmuck. Die Langfinger flüchteten zu Fuß durch die Fußgängerzone in Richtung des Kurhaus-Parkplatzes. Dort verloren die Täter noch Teile der Beute.

Eine Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Beim Einbruch lösten die Diebe jedoch die Alarmanlage aus, so dass die Polizei nun nach Zeugen sucht. Hinweise nimmt die Polizeistation in Uelzen unter der Telefonnummer (05 81) 93 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare