Nach und nach sollen weitere Container folgen

Bad Bevensen: Erste Container für neue DRK-Kindertagesstätte fliegen ein

Auf dem Gelände der Bevenser Villa am Park wurden die ersten sechs von insgesamt 25 Containern für die neue DRK-Kindertagesstätte angeliefert. 
+
Auf dem Gelände der Bevenser Villa am Park wurden die ersten sechs von insgesamt 25 Containern für die neue DRK-Kindertagesstätte angeliefert. 

Bad Bevensen – Am Haken eines Krans wird der Container vom Lkw gehoben. Die ersten sechs von insgesamt 25 Containern stehen jetzt gut einsehbar auf dem Gelände der Bevenser Villa am Park.

Läuft alles wie geplant, dann können am 28. Oktober die zwei Kindergartengruppen und die Krippengruppe in ihr Domizil in der neuen DRK-Kindertagesstätte einziehen, teilt Stadt-Pressesprecher Jörn Nolting mit.

Nach und nach sollen die weiteren Container eintrudeln und auf dem 400 Quadratmeter großen Gelände aufgebaut und an die Wasser- und Stromversorgung angeschlossen werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare