22-Jähriger fährt ohne Führerschein

Betrunken gegen Baum

+

no Teyendorf/Bad Bevensen. Schwer verletzt wurde ein 22-jähriger Autofahrer am frühen Samstagmorgen gegen 2 Uhr auf der Kreisstraße 16 bei Teyendorf.

Er kam mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Bei der anschließenden Untersuchung wurde Atemalkohol festgestellt. Der 22-Jährige ist darüberhinaus auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen ihn wird ein Strafverfahren eingeleitet. Leicht verletzt wurde eine 17-jährige Radfahrerin am Samstagmittag in Bad Bevensen. Sie wollte nach links auf einen Sportplatz einbiegen und wurde von einem nachfolgenden Auto eines 21-jährigen Mannes, der ebenfalls auf den Sportplatz einbiegen wollte, erfasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare