Bad Bevensen – Archiv

Bevenser HGZ-Professor: Weniger Herztote, dafür mehr chronisch Erkrankte

Bevenser HGZ-Professor: Weniger Herztote, dafür mehr chronisch Erkrankte

Bad Bevensen. Ein Herzinfarkt ist heute längst kein Todesurteil mehr. „Die Herztherapie hat sich insgesamt verbessert“, sagt Professor Dr. Bjoern Andrew Remppis, Chefarzt für Innere Medizin und Kardiologie am Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) in Bad …
Bevenser HGZ-Professor: Weniger Herztote, dafür mehr chronisch Erkrankte
Graue Maus und kesser Vamp

Graue Maus und kesser Vamp

Bad Bevensen. Die eine sorgt als kesser Vamp für Schlagzeilen, die andere gilt als graue Maus von Bergen-Belsen. Die eine singt für US-Soldaten, die andere unterhält KZ-Aufseher. Die eine: das ist Marlene Dietrich; die andere: ihre Schwester.
Graue Maus und kesser Vamp

Ein Bäder-Fachmann für die Therme

Bad Bevensen. „Ein Mann vom Fach“, so formuliert es Uelzens Landkreissprecherin Dr. Julia Baumgarten auf AZ-Nachfrage, wird zum 1. April die Geschäftsführung der Bad Bevenser Kurgesellschaft übernehmen und damit auch künftig die Geschicke der …
Ein Bäder-Fachmann für die Therme

Der neue Stadtrat wird größer

Bad Bevensen. Hinter den Kulissen laufen sich die Parteien in Bad Bevensen schon warm. Doch offenkundig wird ihr Werben um die Stimmen der Wähler erst am kommenden Montag.
Der neue Stadtrat wird größer

Sven Lühr übernimmt von Wilhelm Ripke

Bad Bevensen/Ebstorf. Die Ortsbrandmeister haben gewählt: Sven Lühr soll neuer Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf werden.
Sven Lühr übernimmt von Wilhelm Ripke

„Da holt man ganz tief Luft...“

Bad Bevensen. Mit zunehmenden Schneefall wird die wilde Entschlossenheit dann doch zum mutlosen Zaudern. Der Laie bleibt gestern Morgen lieber in Strümpfen und Schuhen, in denen die Füße schon kalt genug sind. Nicht so Irmi von Heyer und Antje …
„Da holt man ganz tief Luft...“

Raus aus dem „weißen Fleck“

nk Weste. Das Gasthaus Cordes platzte förmlich aus den Nähten, so groß war das Interesse in diesem Jahr am Gemeinderechnungstag. „Eine so große Beteiligung an unserem Gemeinderechnungstag hat es bisher noch nicht gegeben“, freute sich Bürgermeister …
Raus aus dem „weißen Fleck“

233 Mal Helfer in allen Notlagen

Bad Bevensen. Das Einsatzbuch 2017 der Ortsfeuerwehr Bad Bevensen schloss mit 233 Einträgen. Somit hatte Ortsbrandmeister Matthias Wedel während der Jahreshauptversammlung mehr als genug Stoff für seinen Jahresrückblick.
233 Mal Helfer in allen Notlagen

Wer würde den Bürgerbus fahren?

Bad Bevensen. Seitdem es keine Kurbahn mehr in Bad Bevensen gibt, besteht im Mobilitätsangebot der Kurstadt eine große Lücke.
Wer würde den Bürgerbus fahren?

Freude – aber getrübt

red Himbergen. Rund 60 Bürger begrüßte Jürgen Hinrichs zum Neujahrsempfang. Der Himberger Bürgermeister freute sich in seinem Jahresrückblick, dass die Einwohnerzahl um acht auf 1712 gestiegen war. Die Zahl der Geburten habe sich mit 13 im Vergleich …
Freude – aber getrübt

Schwerer Verkehrsunfall: Fünf Verletzte in Bad Bevensen

Bad Bevensen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute gegen 9 Uhr auf der Ortsumgehung Bad Bevensen. Dabei wurden fünf Menschen verletzt. Das DRK rückte mit einem Großaufgebot von Kräften an und war mit insgesamt acht Fahrzeugen an der …
Schwerer Verkehrsunfall: Fünf Verletzte in Bad Bevensen

„Spuren“ auf dem Acker

Bad Bevensen. „Vergänglichkeit und Utopie“, „Wasser“ oder auch „KunstWald“ – diese Namen trugen die Ausstellungen unter freiem Himmel, die der Kulturverein Schweizerhof in Bad Bevensen zwischen den Jahren 1996 und 2001 organisiert hatte.
„Spuren“ auf dem Acker

Integration mit viel Energie

Bad Bevensen. „Das macht mich stolz. “ Klatsch! Elke Scherwinsky haut mit der flachen Rechten auf den Küchentisch. Stolz, dass mit ihrer Unterstützung vier geflüchtete Männer in Uelzen einen Schulabschluss erlangen konnten.
Integration mit viel Energie

Kümmerer für die Sicherheit

Bad Bevensen. Harald Stutes ehrenamtliches Engagement kann Leben retten. Wer sich in Bad Bevensen auf eine öffentliche Parkbank setzt, wird an 35 von ihnen ein rot-weißes Schild finden.
Kümmerer für die Sicherheit

„Die Möglichkeiten vor Ort sind enorm“

Bad Bevensen. Es sind große Fußstapfen, in die Niels Tümmler da tritt: Zum Jahreswechsel hat der 50-Jährige die Leitung des Jugendzentrums in Bad Bevensen übernommen.
„Die Möglichkeiten vor Ort sind enorm“

Unfall an Kreuzung auf der L 252: Lkw-Fahrer übersieht Fahrzeug 

jsf Römstedt/Strothe. Am Montagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der Landesstraße 252 zu einem schweren Unfall. Dabei übersah ein 27-jähriger Lkw-Fahrer beim Anfahren den vorfahrtsberechtigten Skoda Octavia einer 29-Jährigen aus dem Landkreis …
Unfall an Kreuzung auf der L 252: Lkw-Fahrer übersieht Fahrzeug 

Neue Gästeführer gesucht

ib Bad Bevensen. Sie sind Botschafter, Erzähler und Regisseur, Ratgeber, Experte und Spurenleser – die Gästeführer, die mit ihren wissbegierigen Schützlingen durch Bad Bevensen streifen.
Neue Gästeführer gesucht

Starke Stimmen in der Klosterkirche

Bad Bevensen-Medingen. Sie kommen aus der Ukraine, sind gerade auf ihrer „Signum“-Tour und trafen in der Klosterkirche Medingen auf ein volles Gotteshaus – Gregorianika.
Starke Stimmen in der Klosterkirche

Lesestart zur Sprachexplosion

Bad Bevensen. Empfehlenswerte Kinderbücher, ein Bilderbuchkino und kurze Gespräche mit Eltern und Kindern – die Bibliothek im Griepe-Haus in Bad Bevensen will mit dem Projekt „Lesestart“ Kinder im Alter von ein bis drei Jahren und deren Eltern …
Lesestart zur Sprachexplosion

Mensch 2017: Faustschläge für die Fitness

Bad Bevensen. Richard Biemann ist schon wieder auf dem Sprung: Seine „Schüler“ warten auf ihn. In Bad Bevensen und Lüneburg boxt er mit Teenagern wie Senioren. „Gerade andere in Bewegung zu bringen, daran liegt es mir. Besonders auch ältere …
Mensch 2017: Faustschläge für die Fitness

Meyer wechselt zu Grünen

Bad Bevensen. Politischer Paukenschlag acht Wochen vor den Neuwahlen in Bad Bevensen: Nach 26 Jahren verlässt Gabriele Meyer die Wählergemeinschaft Bad Bevensen (WBB) und wird bei der am 11. März anstehenden Stadtratswahl auf Platz 4 der Liste für …
Meyer wechselt zu Grünen

Stadt prüft Thermenhotel-Pläne

Bad Bevensen. Zwölf Monate hatte die Investorengruppe um den Uelzener Alexander Thieme Zeit, ein detailliertes Konzept für den Bau eines Thermenhotels zwischen der Jod-Sole-Therme und dem Kurhaus in Bad Bevensen zu erarbeiten.
Stadt prüft Thermenhotel-Pläne

Ganzheitliches Kreativsein

ib Tätendorf-Eppensen. Sie ist ein bislang noch fast unentdecktes und zartes Pflänzchen der hiesigen Kulturlandschaft: die Kunstwerkstatt Alte Schule in Tätendorf-Eppensen. Seit 2005 führt die Künstlerin und Pädagogin Petra Vollmer hier, im …
Ganzheitliches Kreativsein