Bad Bevensen – Archiv

„60 Prozent noch nicht erreicht“

„60 Prozent noch nicht erreicht“

Bad Bevensen. „Sichern Sie die Zukunft Ihres Unternehmens“ – unter dieser Überschrift haben Geschäftsleute in Bad Bevensen in diesen Tagen Post von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg erhalten.
„60 Prozent noch nicht erreicht“
„Es übertrifft unsere Erwartungen“

„Es übertrifft unsere Erwartungen“

Bad Bevensen. Erster Geburtstag. Ein Baby kann sich da schon verständlich machen, steht schon auf eigenen Beinen und kann etwas tapsig herumlaufen. Auch das neue Bevenser Kurhaus feierte gestern seinen ersten Geburtstag.
„Es übertrifft unsere Erwartungen“

Schutz für Vogel und Fledermaus

Bad Bevensen. Wie können wir den Lebensraum für Pflanzen und Tiere erhalten? Diese Frage stellten sich die Jungen und Mädchen des Kinderhauses Klexx jedes Mal, wenn sie auf dem waldähnlichen Gelände der Bad Bevenser Grundschule – nicht umsonst heißt …
Schutz für Vogel und Fledermaus

Eine Galerie auf Zeit

Bad Bevensen. „Pop up“ – im Englischen steht der Begriff für ein „plötzliches Auftauchen“. Und was plötzlich aufgetaucht ist, kann auch meist ganz schnell wieder verschwinden. Oder auch nicht.
Eine Galerie auf Zeit

Die Bildergalerie zum Bad Bevenser Schützenfest

Groß und Klein feierten in Bad Bevensen das Schützenfest. Hier finden Sie unseren ausführlichen Bericht.
Die Bildergalerie zum Bad Bevenser Schützenfest

Mit Braunbier und Bonbonkanone

Bad Bevensen. „Vergesst nicht: Das Wort Schützen kommt nicht von schießen, sondern von schützen, das ist die Wurzel“, betonte der Präsident des Kreisschützenverbands Uelzen, Friedrich Wollbrandt.
Mit Braunbier und Bonbonkanone

Kamera-Auswertung „nach Bedarf“

Bad Bevensen. Die lauen Sommerabende locken ins Freie. Junge wie Ältere. In den heimischen Garten oder in öffentliche Grünanlagen.
Kamera-Auswertung „nach Bedarf“

„Ein Vakuum gefüllt“

Bad Bevensen. Erst hatte es mit steigenden Baukosten bei manchem Politiker für graue Haare gesorgt, dann gab es Ärger mit den Damentoiletten, in denen es manchmal zu eng wurde.
„Ein Vakuum gefüllt“

Göhrde-Morde: Neue Spur?

dpa/ib Göhrde/Hannover. 28 Jahre nach dem Mord an vier Menschen in einem Wald im Kreis Lüchow-Dannenberg – landläufig bekannt als die Göhrde-Morde – gibt es möglicherweise eine neue Spur zum Täter.
Göhrde-Morde: Neue Spur?

Auf Du und Du mit Kälbchen und Ferkel

Bad Bevensen/Vorwerk. Rauf aufs Fahrrad und los zur informativen Runde und zu netten Gesprächen in ausgewählten Dörfern rund um Bad Bevensen: Die „Tour de Flur“, eine als Rad-Ausflug konzipierte Aktion des Landfrauen- Kreisverbandes Uelzen und des …
Auf Du und Du mit Kälbchen und Ferkel

B 4: 32-Jähriger verstirbt noch an Unfallstelle

js Jelmstorf. Tödlicher Unfall auf der Bundesstraße 4 südlich von Jelmstorf: Sonntagnachmittag gegen 16.27 Uhr kam der 32 Jahre alte Fahrer einer Mercedes A-Klasse mit Hamburger Kennzeichen am Seedorfer Kreuz nach rechts von der Fahrbahn ab, wie der …
B 4: 32-Jähriger verstirbt noch an Unfallstelle

Rat wirbt fürs schnelle Internet

Bad Bevensen. „Wenn wir das nicht schaffen, dann verschlafen wir die Zukunft der Region!“ Eindringliche Worte fand Bad Bevensens Stadtdirektor Hans-Jürgen Kammer in der jüngsten Sitzung des Stadtrats.
Rat wirbt fürs schnelle Internet

Beschwerde wegen Bauarbeiten „In der Hese III“: Bagger legen vor 7 Uhr los

Bad Bevensen. Anfang Mai waren die Baumaschinen angerückt und die Erschließungsarbeiten für das neue Baugebiet „In der Hese III“ begannen. Seitdem ist es allerdings für manche Anwohner der umliegenden Wohngebiete unruhig geworden.
Beschwerde wegen Bauarbeiten „In der Hese III“: Bagger legen vor 7 Uhr los

Der Gewinner kräht 176 Mal

Bad Bevensen. Da machte das Wetter, genaugenommen der ständige Regen, einen mächtigen Strich durch die Rechnung. Das traditionelle Hähnewettkrähen am Pfingstsonntag musste kurzerhand abgesagt werden. 50 Millimeter Regen hatten sichtbare Spuren im …
Der Gewinner kräht 176 Mal

„Der HVV ist eine Blackbox“

Bad Bevensen/Landkreis. Die Resonanz war kläglich. Knapp mehr als eine Handvoll Zuhörer war zu der Infoveranstaltung mit Wieland Schinnenburg nach Bad Bevensen gekommen. Der FDP-Abgeordnete der Hamburger Bürgerschaft war auf Einladung der hiesigen …
„Der HVV ist eine Blackbox“