Bad Bevensen – Archiv

Die Angst vor Schießereien bleibt

Die Angst vor Schießereien bleibt

ib Bad Bevensen. Viele kennen sie als Kommissarin Klara Blum aus dem „Bodensee-Tatort“ – am Sonntag, 2. April, ist die Schauspielerin Eva Mattes im Bad Bevenser Kurhaus zu Gast.
Die Angst vor Schießereien bleibt
Verwaltung auf Hausbesuch: Bevensen-Ebstorf denkt über mobiles Bürgerbüro nach

Verwaltung auf Hausbesuch: Bevensen-Ebstorf denkt über mobiles Bürgerbüro nach

Bevensen-Ebstorf. Mobile Eisdielen oder Bäcker sind nicht ungewöhnlich. Ein mobiles Verwaltungsbüro aber schon. Was sich in anderen ländlichen Gemeinden bereits als praktisch erweist, könnte auch in der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf Realität werden.
Verwaltung auf Hausbesuch: Bevensen-Ebstorf denkt über mobiles Bürgerbüro nach

Wolf soll mehr Scheu haben – „Es fehlt schlicht an politischem Willen“

Bad Bevensen. Wie geht es weiter im Umgang mit dem Wolf? Das Thema dominierte auch die Mitgliederversammlung der Kreisjägerschaft Uelzen am Freitagabend in Bad Bevensen.
Wolf soll mehr Scheu haben – „Es fehlt schlicht an politischem Willen“

„Wer das nicht macht, ist blöd“

Bad Bevensen. Bislang hieß es noch abwarten – doch jetzt soll es ganz schnell gehen, und zwar in jeder Beziehung: In der kommenden Woche, ab dem 3. April, beginnt im Nordkreis die Vorvermarktungsphase für das Glasfasernetz, das der Landkreis Uelzen …
„Wer das nicht macht, ist blöd“

Frischzellenkur für Straßen und Wege in Altenmedingen

nk Altenmedingen. „Durch die Senkung der Kreisumlage und Verringerung der Samtgemeindeumlage entsteht für unsere Gemeinde ein zusätzlicher Spielraum bei der Haushaltsgestaltung von rund 54 000 Euro“, informierte Altenmedingens Bürgermeister Werner …
Frischzellenkur für Straßen und Wege in Altenmedingen

Bad Bevenser Werbegemeinschaft fordert mehr Unterstützung der Stadt

Bad Bevensen. Gäste und Mitglieder hielten sich am Mittwochabend zahlenmäßig in etwa die Waage. Denn die Resonanz der rund 120 in der Bad Bevenser Werbegemeinschaft organisierten Betriebe auf die Mitgliederversammlung im Kurhaus war äußerst dürftig …
Bad Bevenser Werbegemeinschaft fordert mehr Unterstützung der Stadt

Landart, Lounge und Lehmbackofen

Ebstorf. Warmer Regen für das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Ebstorf: Das Bundesförderprogramm wird für vier weitere Jahre Geld für die Einrichtung am Ebstorfer Domänenplatz zur Verfügung stellen.
Landart, Lounge und Lehmbackofen

„Kein Bürger ist für den Rückbau“

nk/ib Weste. Die Stellungnahme der Oetzendorfer Bürger ist eindeutig: Sie sind gegen den Rückbau der Kreisstraße 45 zwischen Oetzendorf und Masendorf.
„Kein Bürger ist für den Rückbau“

Einbahnstraße ausgebremst

Bad Bevensen. „Da kann man gar nicht schnell fahren.“ Für Birgit Ahders (SPD) war die Sache jetzt im Bauausschuss der Stadt Bad Bevensen völlig klar: An der Möllerstraße gibt es keinen Bedarf, eine Einbahnstraßenregelung einzuführen.
Einbahnstraße ausgebremst

Selbstgemachtes als Frühlingsboten

Medingen/Bad Bevensen. Ostern naht: Übers Wochenende zeigten Hobbykünstler ihr Können. Vorwiegend mit österlichen und frühlingshaften Produkten. Und zwar im Bevenser Kurhaus und im Medinger Brauhaus.
Selbstgemachtes als Frühlingsboten

Nicht alle Wünsche erfüllt

Bad Bevensen. Wenn die Stadt Kosten reduzieren muss, fallen dem Sparkurs oft Dinge zum Opfer, die der Bürger liebgewonnen hat. In Bad Bevensen trifft es die Altstadtbrücke.
Nicht alle Wünsche erfüllt

Himberger Eltern wollen Ganztagsschule

Himbergen. Die Grundschule Himbergen hat die entscheidende Hürde hin zur Ganztagsschule genommen: Die betroffenen Eltern stimmten jetzt in einer Befragung mit mehr als 80 Prozent für die Neuorientierung.
Himberger Eltern wollen Ganztagsschule

Ein Posaunenchor geht auf Reisen

Altenmedingen. Der Posaunenchor der evangelisch-lutherischen Kirche Altenmedingen ist in seiner kleinen Gemeinde mit 1500 Einwohnern zu Hause. Wohl fühlen sie sich aber in der ganzen Welt.
Ein Posaunenchor geht auf Reisen

Was die Gäste nicht erwarten

Bad Bevensen. Das Interesse ist durchaus vorhanden. Zahlreiche Bevenser Hoteliers, Gastronomen, Einzelhändler und Vertreter der Verwaltung fanden jetzt den Weg ins Kurhaus. Sie alle wollten wissen, was die Initiative Servicequalität Deutschland …
Was die Gäste nicht erwarten

Fläche um jeden Preis

Barum. „Es gibt Sitzungen, die laufen ganz geschmeidig ab“, resümierte Hermann Kalinowski nach knapp zweieinhalb Stunden Ratssitzung in Barum. „Und dann gibt es welche, da bekommst du Hörner. “ Der Bürgermeister der Gemeinde war sichtlich bedient.
Fläche um jeden Preis

Betreuungs-Engpass im JuZ

Bad Bevensen. Sie ist eine Institution im Bad Bevenser Jugendzentrum: Seit vielen Jahren leitet Beate König die Einrichtung, die hinter dem Rathaus an der Lindenstraße ihr Domizil hat.
Betreuungs-Engpass im JuZ

Diebe stehlen fast eine Tonne Kupfer

ds Bad Bevensen. Auf Kupferteile hatten des Diebe in der Nacht zum Dienstag auf dem Gelände des Umspannwerks am Eppenser Weg in Bad Bevensen abgesehen. Die Unbekannten transportierten gut eine Tonne Metallteile ab, informiert heute die Polizei.
Diebe stehlen fast eine Tonne Kupfer

Modulbau für Kita in Bad Bevesen ist vom Tisch

Bad Bevensen. „Der moderne Modulbau ist kein Container. “ Das wollte Gabriele Meyer vorweg noch einmal betonen.
Modulbau für Kita in Bad Bevesen ist vom Tisch

Kultur-Potpourri für den guten Zweck

ute Bad Bevensen. Emsig und beflissen geht es in der Küche der Fritz-Reuter-Schule zu. Es wird Teig gerührt, Obst geschnippelt, gerollt und geformt. Bald schon duftet es verführerisch. Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft …
Kultur-Potpourri für den guten Zweck

Für ein Leben im Takt

Bad Bevensen. Das Herz schlägt am Tag gut 100 000- mal. Dabei, sagt Dr. Christian Baumbach, habe der Herzmuskel seinen eigenen Rhythmus.
Für ein Leben im Takt

Eine Kupferspitze geht auf Reisen

ib Bad Bevensen/Hamburg.. Zweieinhalb Monate herrschte in der Werkstatt von Hermann Bade in Bad Bevensen Ausnahmezustand: Für das renommierte Innenstadtprojekt „Stadthöfe“ in Hamburg mussten drei Turmsegmente mit Kupfer bekleidet werden.
Eine Kupferspitze geht auf Reisen

Skaterbahn rückt in greifbare Nähe

ib Bad Bevensen. Bei den Planungen für eine Skaterbahn in Bad Bevensen scheint es jetzt einen Schritt voran zu gehen: Der Bauausschuss der Stadt hat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für 70 000 Euro gegeben, um das Projekt umzusetzen.
Skaterbahn rückt in greifbare Nähe

„Immer wieder Wald“

Bad Bevensen. Ein Stück Baumrinde und ein Seil, ein bisschen Moos und ein paar Tannenzapfen oder einfach ein paar dicke Schuhe und der weiche Erdboden unter den Füßen, und die Kinder sind für eine ganze Weile glücklich und beschäftigt.
„Immer wieder Wald“