Bad Bevensen – Archiv

Kritik am „Schaukampf“

Kritik am „Schaukampf“

Bad Bevensen. Über gleich zwei Anträge hatten die Mitglieder des neuen Bad Bevenser Stadtrats in ihrer ersten Sitzung zu befinden. Am Ende einer kontroversen Debatte wurden beide jedoch erst einmal zurückgestellt; die Politik will noch einmal die …
Kritik am „Schaukampf“
Ein „Bevenser Kind“

Ein „Bevenser Kind“

Bad Bevensen. „Das ist ein historischer Moment“, stellte Susanne Lühr-Peschke ergriffen fest. Denn die CDU-Frau wurde am Donnerstagabend zu Bad Bevensens neuer Bürgermeisterin gewählt – und damit ist erstmals in der Geschichte eine Frau das …
Ein „Bevenser Kind“

Bevenser Grüne weiter auf dem Klageweg

Bad Bevensen. Die Grünen werden ihren Klageweg gegen die Nichtzulassung zur Bad Bevenser Stadtratswahl weiter beschreiten.
Bevenser Grüne weiter auf dem Klageweg

Die Sache mit den Zacken...

Bad Bevensen. Wie viel sind 42 mal 7 mal 7? Diese knifflige Aufgabe gab Siegfried Tippel den Gästen des gestrigen Lichterrundgangs durch Bad Bevensen mit auf den Weg ins Alte Rathaus.
Die Sache mit den Zacken...

Susanne Lühr-Peschke ist Bürgermeisterin

ib Bad Bevensen. Susanne Lühr-Peschke heißt die neue Bürgermeisterin in Bad Bevensen. Die CDU-Frau wurde gestern Abend während der konstituierenden Sitzung des Stadtrats in geheimer Wahl zum Nachfolger von Martin Feller gewählt.
Susanne Lühr-Peschke ist Bürgermeisterin

Wie mobil will die Stadt Bad Bevensen sein?

Bad Bevensen. Sie wird von vielen Bevensern und Kurgästen schmerzlich vermisst: die Kurbahn. Im Frühjahr dieses Jahres war die Solarbahn, wie ausführlich berichtet, aus der Kurstadt abgezogen.
Wie mobil will die Stadt Bad Bevensen sein?

Wolfssicher war nicht genug

Oetzendorf/Hohnstorf. Fünf Schafe haben Wölfe am Montag auf einer Weide bei Oetzendorf gerissen. Ungewöhnlich daran ist weder, dass im Landkreis Uelzen Weidetiere getötet werden, noch ihre Zahl -  die AZ berichtete mehrfach.
Wolfssicher war nicht genug

Mehr als 400 Geschenke gepackt

Bad Bevensen. Die Werbegemeinschaft Bad Bevensen landete mit ihrer diesjährigen Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ einen großen Erfolg: Einmal mehr hatten Bürger und Unternehmen Pakete für bedürftige Kinder in den ärmsten Ländern der Welt …
Mehr als 400 Geschenke gepackt

Starb Dackel Bruno an Gift?

Himbergen. Bruno war immer quietschfidel. Nicht kränklich und topfit freute sich der Dackel von Katrin Iskam aus Himbergen seines Lebens. Doch das nahm jetzt ein jähes Ende.
Starb Dackel Bruno an Gift?

A39-Bau: Anschluss bei Römstedt geplant

Bad Bevensen. In etwa einem Jahr soll die Entwurfsplanung für den Bau der A 39 stehen. Ein knappes Jahr später rechnen die Planer mit dem sogenannten „Gesehen“-Vermerk des Bundesverkehrsministerium, der den Entwurf sozusagen genehmigt und …
A39-Bau: Anschluss bei Römstedt geplant

Einblicke in das Streichespielen

ute Bad Bevensen. Etwas vorgelesen zu bekommen, gefällt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Wenn es auch noch „live“ passiert und nicht nur durch Hörbuch oder Kassette, ist es umso schöner. So erlebten es jetzt Kinder aus dem 5. und 6. Jahrgang …
Einblicke in das Streichespielen

Tödlicher Unfall bei Altenmedingen: Wie kam das Opfer auf die K1?

ds Altenmedingen. In den Morgenstunden des 13. November wurde ein 35 Jahre alter Fußgänger auf der K 1 zwischen Altenmedingen und Edendorf angefahren und dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Bisher ist nicht geklärt, …
Tödlicher Unfall bei Altenmedingen: Wie kam das Opfer auf die K1?

Wolfsrudel reißt fünf Schafe bei Oetzendorf

ib Oetzendorf. Große Aufregung heute Morgen in Oetzendorf bei Bad Bevensen: Vier Wölfe haben dort eine Herde von 19 Schafen angegriffen und fünf der Tiere getötet.
Wolfsrudel reißt fünf Schafe bei Oetzendorf

Liebesgeständnis mit den Füßen

Bad Bevensen. Wie fühlt sich fliegen an? Patrick weiß es. Kate auch. Und der eine oder andere im Publikum kann es nach zwei Stunden des Staunens erahnen.
Liebesgeständnis mit den Füßen

Wundersame Reise ins Nimmerland

Bad Bevensen. Jayden aus Bad Bevensen ist fünf Jahre alt und ist mit seiner Oma ins Kurhaus gekommen. In Kooperation zwischen Kulturverein und der Bad Bevensen Marketing Gesellschaft wird „Peter Pan – das Nimmerlandmusical“ vom Theater Lichtmeer …
Wundersame Reise ins Nimmerland

Ein Abend unter Freunden

Bostelwiebeck. Kino- und Theaterbesucher kennen das: Nach zweistündigem Sabbelverbot herrscht nach der Vorstellung erhöhter Gesprächsbedarf, Meinungen über das Erlebte wollen ausgetauscht, Gefühle geteilt werden – am besten bei ein paar leckeren …
Ein Abend unter Freunden

Der Mensch als Nützling der Umwelt

Drögennottorf. Ihren „magischen Moment“, wie sie sagt, hat Bärbel Drave vor anderthalb Jahren auf der Umweltmesse „Lütopia“ in Lüneburg erlebt. Zum ersten Mal sei ihr da bewusst geworden, welche große Rolle das Thema Nachhaltigkeit in ihrem Leben …
Der Mensch als Nützling der Umwelt

Preisgekrönte Nachwuchs-Akquise

ib Lüneburg / Bad Bevensen. Der Fachkräftemangel hat längst das Handwerk erreicht. Um entgegenzusteuern, hat die Firma Bade Dächer aus Bad Bevensen ein Konzept entwickelt, für das sie bei der „Lünale“ – der Galaveranstaltung zur Verleihung …
Preisgekrönte Nachwuchs-Akquise

Ein Bürgermeister zum Anfassen

Natendorf. Er ist wieder Bürgermeister der Gemeinde Natendorf: Hans-Wilhelm Schröder ist ein politisches Urgestein. Seit 1986 sitzt er im Gemeinderat und ist seit 20 Jahren Bürgermeister.
Ein Bürgermeister zum Anfassen

Ein Jahr in drei Stunden: Ein Herz für Bad Bevensen

Bad Bevensen. Von allem gab es reichlich am Dienstagabend: Reichlich Informationen über das Veranstaltungsprogramm 2017, reichlich Blumensträuße für Gäste und Akteure und reichlich Zeitüberschreitung.
Ein Jahr in drei Stunden: Ein Herz für Bad Bevensen

Mit viel Herz für Bad Bevensen: das Kulturprogramm 2017

Ein Jahr in drei Stunden – BBM stellt mehr als 400 Gästen im Kurhaus Kulturprogramm 2017 vor.
Mit viel Herz für Bad Bevensen: das Kulturprogramm 2017

Sporthalle für 3,5 Millionen Euro?

Bad Bevensen. Die alte Sporthalle an der KGS ist nicht mehr zu retten. Wie berichtet, hatte der Landkreis Uelzen als Träger der Kooperativen Gesamtschule in Bad Bevensen daher einen Neubau als Ersatz ins Auge gefasst.
Sporthalle für 3,5 Millionen Euro?

Hauptpreis ist ein Fahrrad

ib Bad Bevensen. „Als Veranstalter sind wir natürlich streng neutral: Wir drücken also allen die Daumen, die ein Los kaufen!“ Norbert Selent macht keinen Hehl daraus, dass er sich auch in diesem Jahr auf die große Weihnachtstombola freut, die einmal …
Hauptpreis ist ein Fahrrad