Bad Bevensen – Archiv

Vandalismus in der Klinik

Vandalismus in der Klinik

Bad Bevensen. Abenteuerspielplatz für Jugendliche und Ziel von Metalldieben – Vandalismus ist auf dem Gelände der ehemaligen Bad Bevenser Diabetes-Klinik ein Dauerthema. Das Gebäude ist in einem desolaten Zustand.
Vandalismus in der Klinik
„Heiße Phase“ am Mühlenweg

„Heiße Phase“ am Mühlenweg

Bad Bevensen. Ein Hotel mit 100 Zimmern und insgesamt 25 Bungalows sollen auf dem Gelände des ehemaligen Hamburger Feriendorfes am Mühlenweg im Bevenser Kurgebiet entstehen – ein Projekt im Wert von 20 Millionen Euro, das dem Bevenser Thomas Röper, …
„Heiße Phase“ am Mühlenweg

Politik prüft drei Standorte

Bad Bevensen. Nachdem lange über Ideen diskutiert wurde, beschäftigt sich die Bad Bevenser Politik jetzt mit drei konkreten Vorschlägen zur Errichtung einer Skaterbahn in der Kurstadt: am Rosenbad, am Markt- beziehungsweise Parkplatz oder zwischen …
Politik prüft drei Standorte

Gästezahlen: Rekord im Januar

wb Bad Bevensen. „Wir hatten den besten Januar aller Zeiten“, freut sich Uwe Winter, Geschäftsführer der Bevenser Kurgesellschaft (KurGmbH), und verweist auf die aktuelle Gäste-statistik der Kurstadt.
Gästezahlen: Rekord im Januar

Y-Trasse: BfB kritisiert Alternative

wb Bad Bevensen. Die Planungen zur Y-Trasse erhitzen die Gemüter in Bad Bevensen – genauer gesagt, eine der vorgestellten Varianten:
Y-Trasse: BfB kritisiert Alternative

Drogenfund in Bevensen

wb Bad Bevensen. 150 Gramm Marihuana, Haschisch, 10 Gramm Amphetamine und 10 Gramm LSD haben Bad Bevenser Polizeibeamte Mittwochmorgen in einem Mehrfamilienhaus in der Kurstadt sichergestellt.
Drogenfund in Bevensen

Wellness in der Diabetes-Klinik?

Bad Bevensen. „Die Grundstücksübergabe wird zum ersten März vollzogen“, kündigt Uwe Winter, Geschäftsführer der Bevenser Kurgesellschaft (KurGmbH) an. Die Rede ist von dem Gelände am Klaubusch mitten im Kurgebiet, auf dem die ehemalige …
Wellness in der Diabetes-Klinik?

Hahne-Mühle soll für Netto weichen

Bad Bevensen. Die Discounter-Kette „Netto“ hat Interesse an dem Standort Bad Bevensen angemeldet. Das bestätigt die Verwaltung der Kurstadt am Montag auf AZ-Nachfrage.
Hahne-Mühle soll für Netto weichen

Kritik an Bedarfsstudie

kah Himbergen/Stoetze/Lüneburg. „Irritiert“, sagt Himbergens Bürgermeister Jürgen Hinrichs, sei er über die Studie, die die Leuphana Lüneburg derzeit in der Gemeinde Himbergen laufen lässt.
Kritik an Bedarfsstudie

Farbtupfer für das Kurhaus

Bad Bevensen. Einblicke ins Innere des neuen Bevenser Kurhauses erhielten am Mittwochabend die Mitglieder des städtischen Bauausschusses und interessierte Bürger.
Farbtupfer für das Kurhaus

„Heiße Punkte“ müssen warten

wb Bad Bevensen. Im Kurpark sitzen und kurz über das Internet den Wetterbericht abfragen, weiter flanieren und in der Innenstadt die Speisekarte des Lieblingsrestaurants per W-Lan durchforsten – das wird für Besucher der Kurstadt Bad Bevensen …
„Heiße Punkte“ müssen warten

Zeitplan gerät ins Wanken

Bad Bevensen. Der Bau des Bad Bevenser Kurhauses könnte sich verzögern. Das erklärt Bad Bevensens Stadtdirektor Hans-Jürgen Kammer auf Nachfrage der AZ.
Zeitplan gerät ins Wanken

Stadt will Kurbahn übernehmen

Bad Bevensen. Die Stadt Bad Bevensen will künftig den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der Kurstadt übernehmen. Das hat der Verwaltungsausschuss der Stadt in seiner nicht öffentlichen Sitzung empfohlen.
Stadt will Kurbahn übernehmen

Asyl in der Villa

Bad Bevensen/Landkreis. „Es gehört zum Selbstverständnis des DRK, Menschen, die in ihrer Heimat in Not geraten sind, zu helfen“, sagt Heinz Meierhoff, Geschäftsführer des Uelzener Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).
Asyl in der Villa

Kurbahn fährt mit Sonnen-Energie

Bad Bevensen. Vorbei sind die Tage von Schornsteinen und angedeutetem Schienenfuhrwerk – Bad Bevensens Kurbahn streift ihr historisches Gewand ab. Ab Juni fährt statt dem benzinbetriebenen „Thermelinchen“ eine hoch moderne Solar-Elektro-Bahn durch …
Kurbahn fährt mit Sonnen-Energie

Noroviren haben Hochsaison

Bad Bevensen/Landkreis. Schwallartiges Erbrechen, Durchfall, Übelkeit und Kopfschmerzen und ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl – das sind Symptome einer Norovirus-Infektion.
Noroviren haben Hochsaison

Tausende Liter Heizöl auf Elbe-Seiten-Kanal

Einige tausend Liter Heizöl verlor ein Tankschiff in den Abendstunden des 3. Februar 2014 auf dem Elbe-Seiten-Kanal zwischen Bad Bevensen und Uelzen.
Tausende Liter Heizöl auf Elbe-Seiten-Kanal

AZ-Blitz: Tankschiff schlägt auf Elbe-Seiten-Kanal Leck

Bad Bevensen/Uelzen. Einige tausend Liter Heizöl verlor ein Tankschiff in den Abendstunden des 3. Februar 2014 auf dem Elbe-Seiten-Kanal zwischen Bad Bevensen und Uelzen.
AZ-Blitz: Tankschiff schlägt auf Elbe-Seiten-Kanal Leck

Stadt prüft Grundstücksgröße

Bad Bevensen. „Wegen der Hotelverhandlungen müssen wir hin- und herüberlegen.
Stadt prüft Grundstücksgröße

Medikamente sind Mangelware

Bad Bevensen/Ebstorf/Hannover. „Wir haben gerade 24 Dauerdefekte“, sagt Eva Heitmann-Leong und meint damit Medikamente, die teilweise seit Monaten nicht lieferbar sind. Ein Problem, mit dem die Inhaberin der Ebstorfer Rats-Apotheke nicht allein …
Medikamente sind Mangelware