Bad Bevensen – Archiv

Mehrere 10 000 Gäste beim Stadtfest

Mehrere 10 000 Gäste beim Stadtfest

Bad Bevensen. „Klasse!“ Für Gerhard Kreutz, Veranstaltungsleiter der Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM), reichte ein Wort um seiner Begeisterung für das Bad Bevenser Stadtfest Ausdruck zu verleihen.
Mehrere 10 000 Gäste beim Stadtfest
Stadtfest in Bad Bevensen

Stadtfest in Bad Bevensen

Bad Bevensen feierte am Wochenende das Stadtfest. Die Bilder dazu gibt es hier.
Stadtfest in Bad Bevensen

Nein zu einer Bebauung

wb Bad Bevensen. „Die BfB-Fraktion im Stadtrat der Stadt Bad Bevensen spricht sich nach wie vor gegen eine Bebauung der Benecke-Wiese aus“, erklärt die Fraktionsvorsitzende Brigitte-Susanne Hendel-Andabaka.
Nein zu einer Bebauung

Zuerst sind Toiletten dran

Bad Bevensen. Die Stadt Bad Bevensen geht weitere Schritte in Sachen Barrierefreiheit. 20 000 Euro sind für das Ziel Inklusion in den Haushalt der Kurstadt bereits eingestellt worden.
Zuerst sind Toiletten dran

Wissenschaftlerin zieht ins Kloster

Medingen. Verabredung zum Tee bei Medingens Äbtissin Monika von Kleist. Wie gewohnt zugewandt, munter, strahlend lächelt heißt sie willkommen. Ihr Hund Lucy schleckt zur Begrüßung kurz über die Hände. „Meine Nachfolgerin ist auch da.
Wissenschaftlerin zieht ins Kloster

Kaiserlicher Besuch

Bad Bevensen. Trotz regnerischen Wetters verfolgten fast 2000 Besucher das historische Spektakel, als es am Sonnabend zum achten Mal hieß: „Der Kaiser kommt. “ Veranstaltet vom gleichnamigen Verein.
Kaiserlicher Besuch

19-Jähriger fährt betrunken

Bad Bevensen. Ein 19 Jahre junger Mann aus Uelzen verursachte in den Abendstunden des vergangenen Donnerstag Sachschaden in Höhe von einigen tausend Euro. Mit einem VW Passat befuhr er gegen 19. 15 Uhr die Paracelsusstraße.
19-Jähriger fährt betrunken

Rauchen unerwünscht

Bad Bevensen. Ein Vorhaben, das geteiltes Echo erhalten dürfte, setzt die Kurstadt Bad Bevensen vom nächsten Jahr an um: Die Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM) wird ab 2013 rauchfreie Hotels per Siegel auszeichnen.
Rauchen unerwünscht

Geothermie – unter Volldampf

Bad Bevensen. Saubere Energie direkt aus der Erde – bereits 2014 könnte Bad Bevensen dieser Vorstellung einen großen Schritt näher kommen.
Geothermie – unter Volldampf

Dem Sturm zuvorkommen: Kahlschlag an den Gleisen

Melzingen. Bahnfahrer werden sich sicher bereits gewundert haben. An den Gleisen zwischen Ebstorf und Munster wurden Bäume gefällt und zurückgeschnitten – und das massenhaft.
Dem Sturm zuvorkommen: Kahlschlag an den Gleisen

„Ein lupenreiner G8-Jahrgang“

Bad Bevensen. Schwungvoll begann die Entlassungsfeier des Abiturjahrgang 2012 der Fritz-Reuter-Schule Bevensen (KGS). Schon die Musiktitel, zu Beginn von der Schüler-Bigband gespielt, ließen Rückschlüsse zu – „Mission impossible“, „A hard days …
„Ein lupenreiner G8-Jahrgang“

Schutzengel rettet Leben

Medingen. Lena ist 11 Jahre alt, Fünftklässlerin der Fritz-Reuter-Schule. Es ist kurz vor Mittag. Lena hat heute eher Schulschluss als geplant. Ein Umstand, der ein Leben rettet.
Schutzengel rettet Leben

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“

Bad Bevensen. „Das Halbfinalfußballspiel ist verloren, aber ihr habt gesiegt, mit Unterstützung, Einsatz und viel Herzblut“, so der stellvertretende Direktor Dr.
„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“

HGZ hängt Charité ab

Bad Bevensen. Das Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) schneidet beim nationalen Vergleich der führenden Kliniken besonders gut ab. Die Zeitschrift Focus hat in ihrem Klinik-Ranking 836 Krankenhäuser bewertet.
HGZ hängt Charité ab

Bad Bevensen in Beeren-Hand

Bad Bevensen. Der vierte LandArt-Markt auf der Flaniermeile zwischen Neptunbrunnen und Göhrdebrücke hatte das Thema Beeren. Erdbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren gab’s am Obststand, jedoch noch keine Himbeeren und Blaubeeren.
Bad Bevensen in Beeren-Hand

Pferde, Clowns und Tiger

Bad Bevensen. Was gehört zu einem Zirkus dazu? Na klar, Manege und ein buntes Zelt. Dann natürlich die einzelnen Nummern: Musik – und natürlich Mitwirkende: Clowns, Akrobaten, Pferde, Zauberer, Tiger, natürlich auch ein Zirkusdirektor und mehr.
Pferde, Clowns und Tiger