31-Jähriger am Amtsgericht verurteilt / Energische Filialleiterin geht bei Diebstahl im Dezember in einem Suhlendorfer Discounter dazwischen

Süßigkeiten, Lachs und Wodka geklaut: 9 Monate Knast

sk Uelzen. Hartes Urteil? Mildes Urteil? Für den Richter am Amtsgericht, Rainer Thomsen, ist gegen Ende der Verhandlung über einen Diebstahl in einem Suhlendorfer Discounter am 8. Dezember 2016 die Sache klar:
Süßigkeiten, Lachs und Wodka geklaut: 9 Monate Knast
Immer weniger Kundschaft am Bankschalter
Immer weniger Kundschaft am Bankschalter
Vorstoß im Stadtrat: Idee für mehr Wohnungen in Uelzen
Vorstoß im Stadtrat: Idee für mehr Wohnungen in Uelzen

Fotos und Videos aus dem Landkreis Uelzen

Ebstorf

Melzingen: Zwiebel-Trecker kippt um – Hauptstraße gesperrt

Melzingen: Zwiebel-Trecker kippt um – Hauptstraße gesperrt
Uelzen

Tattoo-Convention in der Jabelmannhalle

Tattoo-Convention in der Jabelmannhalle
Ebstorf

Neues Heim für Klapperstörche in Vinstedt

Neues Heim für Klapperstörche in Vinstedt

AZ-TV

Video

Schock-Moment: Wolf nähert sich Läuferin

Schock-Moment: Wolf nähert sich Läuferin
Neue Altstadtbrücke mit Sponsoren
Neue Altstadtbrücke mit Sponsoren
Pfui, Caritas!
Pfui, Caritas!
Fast 100-jährige Geschichte
Fast 100-jährige Geschichte
Missbrauch der Inklusion
Missbrauch der Inklusion
Wegeseitenräume sind tabu
Wegeseitenräume sind tabu
Die Maut muss kommen
Die Maut muss kommen
Der Wolf ist auch nur ein Tier
Der Wolf ist auch nur ein Tier
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Oetzen und SVJ brennen auf Revanche

Uelzen/Landkreis. Von den Aufstiegsaspiranten der 1. Fußball-Kreisklasse hat die SVG Oetzen/Stöcken am Wochenende die wohl kniffligste Aufgabe zu lösen: Für den Dritten geht es gegen den zuletzt schwächelnden Vierten Germania Ripdorf.
Oetzen und SVJ brennen auf Revanche

Ein Verteidiger auf dem Weg nach vorn

Uelzen. Er macht es gern mit Köpfchen: Marvin Drewes von Teutonia Uelzen II ist kopfballstark und hat auch ansonsten einiges auf dem Kasten als Innenverteidiger.
Ein Verteidiger auf dem Weg nach vorn

Hochstimmungs-Derby in Suderburg

ar Suderburg. Zwei Mannschaften aus dem Landkreis, die mit dem Saisonverlauf bislang sehr gut leben können, treffen sich zu einem prestigeträchtigen Derby. Am Sonntag (15 Uhr) empfängt der Bezirksliga-Vierte, VfL Suderburg, den Siebten, SV Rosche.
Hochstimmungs-Derby in Suderburg

Euphorie in Gerdau

Uelzen/Landkreis. Die 2. Fußball-Kreisklasse steht vor einem erneuten Wechsel an der Spitze. Das Spiel von Tabellenführer TSV Groß Hesebeck/Röbbel gegen den TuS Ebstorf II wurde auf den 15. April verlegt, somit könnte Verfolger SV Natendorf mit …
Euphorie in Gerdau

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Bad Bevenser Werbegemeinschaft fordert mehr Unterstützung der Stadt

Bad Bevensen. Gäste und Mitglieder hielten sich am Mittwochabend zahlenmäßig in etwa die Waage. Denn die Resonanz der rund 120 in der Bad Bevenser Werbegemeinschaft organisierten Betriebe auf die Mitgliederversammlung im Kurhaus war äußerst dürftig …
Bad Bevenser Werbegemeinschaft fordert mehr Unterstützung der Stadt

Baustellen-Besuch an der Bienenbütteler DRK-Kita: Anbau wächst

Bienenbüttel. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit wächst hinter der neuen Krippe der Anbau für den Bienenbütteler DRK-Kindergarten in die Höhe. Im Februar ging es mit den Erdarbeiten los.
Baustellen-Besuch an der Bienenbütteler DRK-Kita: Anbau wächst

Irres Stück eindrucksvoll gespielt

Uelzen. Ken Kesey nahm 1959 an einem geheimen CIA-Projekt teil, bekam Psychopharmaka verabreicht. Diese Erlebnisse bildeten die Grundlage zu seinem 1962 erschienenen Roman „Einer flog über das Kuckucksnest“.
Irres Stück eindrucksvoll gespielt

Lüneburger Polizei fahndet nach Bankräuber: 1000 Euro Belohnung

ds Lüneburg. Die Polizeidirektion Lüneburg lobt jetzt für Hinweise, die zur rechtskräftigen Verurteilung eines Bankräubers führen, der am 13. Februar die Sparkasse an der Thorner Straße in Lüneburg überfallen hat, eine Belohnung in Höhe von 1000 …
Lüneburger Polizei fahndet nach Bankräuber: 1000 Euro Belohnung

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Uelzen - 24.03.17

  • Freitag
    24.03.17
    sonnig
    30%
    12°
    -2°

Meistgelesen

Domizil mit Orgel und Opferstock: Ostfalia zieht in Kirche ein
Domizil mit Orgel und Opferstock: Ostfalia zieht in Kirche ein
Mit Baum kollidiert: Autofahrer verletzt
Mit Baum kollidiert: Autofahrer verletzt
Kalender der Landjugend Rosche ist prall gefüllt
Kalender der Landjugend Rosche ist prall gefüllt

Tag der Kriminalitätsopfer: Beratung von den Profis

Uelzen. Das war bitter: Einen Tag vor der Rückreise nach Deutschland, nach sechs Jahren USA, wurden Nadine Mokdad und ihre Familie bestohlen, der ganze Mietwagen war auf einmal leer. „Nackt“, so Mokdad gestern im Uelzener Hundertwasser-Bahnhof, habe …
Tag der Kriminalitätsopfer: Beratung von den Profis

Messestand statt Schulbank

Uelzen. Von fair gehandelten Produkten über Schulbedarf bis zu Gutscheinheften für Freizeitangebote: 31 Schülerfirmen aus dem ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg und auch aus Emden und Cuxhaven präsentierten sich und ihre Angebote gestern in der …
Messestand statt Schulbank

Holdenstedter Wehr bekommt Hightech

Uelzen-Holdenstedt. Holdenstedts Brandschützer freuen sich über ein neues Einsatzfahrzeug.
Holdenstedter Wehr bekommt Hightech

Millimeter-Arbeit im Gehirn

Uelzen. „Mehr Menschen sterben im Laufe eines Jahres an einem Schlaganfall als an einem Herzinfarkt“, sagt Dr. Ulrike Heesemann, Chefärztin der Neurologie am Helios-Klinikum Uelzen. Zur Behandlung von Schlaganfällen gibt es im Klinikum die „Stroke …
Millimeter-Arbeit im Gehirn

Landart, Lounge und Lehmbackofen

Ebstorf. Warmer Regen für das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Ebstorf: Das Bundesförderprogramm wird für vier weitere Jahre Geld für die Einrichtung am Ebstorfer Domänenplatz zur Verfügung stellen.
Landart, Lounge und Lehmbackofen

„Wir wären dann eingepfercht“

Eimke. Das Heulen war ohrenbetäubend. Während der Sitzung des Eimker Gemeinderates im Feuerwehrgemeinschaftshaus ging jetzt die Sirene los – zum Glück aber nicht für einen Ernstfall. „Das ist unser Protesthorn“, sagte Ratsherr Thomas Johannes …
„Wir wären dann eingepfercht“