Bäckerei-Betrieb verärgert über Verzögerung

Späterer Arbeitsbeginn an der Bundesstraße 71: Es fehlen die Baumaschinen

Uelzen-Groß Liedern. Der Baustart an der Bundesstraße 71 zwischen Groß Liedern und Rassau in dieser Woche ist an fehlenden Baumaschinen und Gerätschaften gescheitert. Das ergab eine AZ-Nachfrage bei der Landesstraßenbaubehörde in Lüneburg und bei der Straßenmeisterei Uelzen.
Späterer Arbeitsbeginn an der Bundesstraße 71: Es fehlen die Baumaschinen
Fußgänger absichtlich mit Auto gestreift
Fußgänger absichtlich mit Auto gestreift
Überblick bei der Jobsuche: stellenmarkt-norden.de  
Überblick bei der Jobsuche: stellenmarkt-norden.de  

Fotos und Videos aus dem Landkreis Uelzen

Uelzen

Einschulungen 2017 in Stadt und Landkreis Uelzen

Einschulungen 2017 in Stadt und Landkreis Uelzen

Aydan Erekli ist Miss Bodenteich - die Bilder

Aydan Erekli ist Miss Bodenteich - die Bilder

1:0 - Auftakt nach Maß für Landesligist SV Emmendorf

1:0 - Auftakt nach Maß für Landesligist SV Emmendorf

AZ-TV

Video

Müllberg auf Recyclinghof in Tangermünde in Flammen

Müllberg auf Recyclinghof in Tangermünde in Flammen
Wohnraum für Gutbetuchte
Wohnraum für Gutbetuchte
Inkompetenz des Kreises
Inkompetenz des Kreises
Festival mit Weltruf geschaffen
Festival mit Weltruf geschaffen
Die Dame verhält sich wirr
Die Dame verhält sich wirr
Größten Respekt, Herr Gustävel
Größten Respekt, Herr Gustävel
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Das große Aufatmen

Ebstorf. Die erlösende Nachricht kam (mal wieder) mit Verzögerung. In der Nacht auf Donnerstag haben die Basketballer der Ebstorf Heide Knights eine Sondergenehmigung für die Austragung ihrer Heimspiele an bewährter Stätte erhalten.
Das große Aufatmen

Auf Anhieb in die Landesspitze

bg Winsen-Luhe/Rosche. Es war für ihn der erste Wettkampf auf der Laufbahn überhaupt – und Joel Schaate stürmte gleich in die Landesspitze.
Auf Anhieb in die Landesspitze

„Umkämpft und spannend!“

kl Uelzen/Emmendorf/Köln.  Dirk Funk ist einer, der in der kurzen Punktspiel-Historie zwischen Teutonia Uelzen und dem SV Emmendorf Fußballgeschichte geschrieben hat, wie kaum ein anderer. Vor fast neun Jahren – am 11. Oktober 2008 – entschied der …
„Umkämpft und spannend!“

Alle brennen auf das Derby

Uelzen/Emmendorf. Erster Saison-Höhepunkt am zweiten Spieltag! Teutonia Uelzen und der SV Emmendorf treffen am Sonnabend, 18 Uhr, im Sportpark zum Derby der Fußball-Landesliga aufeinander. Dieses Duell um Punkte gab es seit 2008/09 nicht mehr!.
Alle brennen auf das Derby

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook

Aktuelle Nachrichten von az-online.de auf Facebook
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Alle Entscheider an einen Tisch

Bad Bevensen. Einige Politiker in Kurstadt und Landkreis mussten erst einmal tief durchatmen und schlucken. Denn Alexander Thieme hatte ihnen deutlich den Spiegel vorgehalten:
Alle Entscheider an einen Tisch

Grabpflege für Uelzens Geschichte

Uelzen. Er war der Wegbereiter für die organisierte Landwirtschaft in der Region: Unter der Führung von Christian Freiherr von Hammerstein entstand 1830 der „Landwirtschaftliche Provinzialverein für das Fürstentum Lüneburg“ – ein Vorläufer für …
Grabpflege für Uelzens Geschichte

Gelebte Integration in Wrestedt

Wrestedt. „Oma kannst du mir noch etwas Wasser bringen“, sagt Amani Kouakou zur Mutter von Anja Packmohr. Bei „Oma“ im Garten arbeitet der Flüchtling und Auszubildende zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik im zweiten Lehrjahr …
Gelebte Integration in Wrestedt

Politiker wollen sein wie du und ich

Uelzen/Landkreis. Ein Fußballspieler sitzt auf dem Rasen. Gerade bindet er die Schnürsenkel zu. Kein Bild von einem Kreisligaspiel. Das Gesicht ist bekannt: Es gehört zu Henning Otte, sonst Anzugträger und Mitglied im Bundestag, und da will er auch …
Politiker wollen sein wie du und ich

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Tanz in den Mai in der Halle 2 Ebstorf

Uelzen - 19.08.17

  • Samstag
    19.08.17
    unterschiedlich bewölkt
    55%
    20°
    13°

Meistgelesen

Wut als Anfangs-Impuls
Wut als Anfangs-Impuls
Neues Mehrzweckzentrum: Studenten planen für Bienenbüttel
Neues Mehrzweckzentrum: Studenten planen für Bienenbüttel
18-Jähriger unter Drogen auf frisiertem Moped
18-Jähriger unter Drogen auf frisiertem Moped

„Wir waren ein wenig geschockt“

Uelzen/Landkreis. Sie gleiten durch die Lüfte, stehen für Anmut und Bewegung: Vögel. Zurzeit sind die Tiere aber ein Grund, warum es im Landkreis mit einem Vorhaben nicht vorangeht – dem Ausweisen von neuen Flächen für Windräder. Das Augenmerk liegt …
„Wir waren ein wenig geschockt“

Wie nutzt man ein Schloss?

Uelzen. Die Initiative, die sich gegen den Verkauf des Schlosses Holdenstedt stemmt, lädt ein weiteres Mal zu einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des historischen Baus in Uelzens Ortsteil ein. Heute, Freitag, wird Stefan Wenzl in Uelzen erwartet.
Wie nutzt man ein Schloss?

Ergebnis einer genialen Idee

Uelzen. Tiere und Natur gehören einfach zusammen. Und weil die Absicherung von Tieren ihr Geschäft ist, hätte das Haus am Landtagsplatz gleich neben dem Museumsdorf Hösseringen als Kulisse für die Uelzener Versicherung kaum idealer sein können.
Ergebnis einer genialen Idee

Gerüstet für den Starkregen

Himbergen. Die starken Regenfälle der vergangenen Wochen haben auch in Himbergen ihre Spuren hinterlassen: Für den Boden auf manchen Feldern gab es kein Halten mehr, Straßen wurden mit Sand und Wasser überspült.
Gerüstet für den Starkregen

Einmal im Mittelpunkt stehen

Amelinghausen. „Kein Mädchen kann mir sagen, dass es nicht gern ein schönes Kleid anzieht und die Krone aufsetzt“, sagt Marie-Louisa Sebastian. „Jede Frau zieht sich gerne schick an.
Einmal im Mittelpunkt stehen

Wo Teddybären zu Sprengfallen werden

Munster. Elf Millionen Syrer sind innerhalb und außerhalb ihres Landes auf der Flucht. Viele sind nach Deutschland gekommen, und viele wollten auch wieder zurück.
Wo Teddybären zu Sprengfallen werden