Wolfssichtung in Dörmte: Spaziergang nur noch mit Pistole

Dörmte. Wenn sich Bettina Gieseke mit ihren beiden kleinen Kindern und ihrem Hund auf den Weg durch Dörmte macht, ist sie gut ausgerüstet. „Ich gehe …
Wolfssichtung in Dörmte: Spaziergang nur noch mit Pistole

Gehören zum Alltag: Immer mehr Begegnungen mit dem Wolf im Kreis …

ib Almstorf. Wölfe gehören immer mehr zum Alltag im Landkreis Uelzen – Waldemar Golnik konnte jetzt beobachten und fotografieren, wie eines der …
Gehören zum Alltag: Immer mehr Begegnungen mit dem Wolf im Kreis Uelzen

Hofschule Wendisch Evern schafft nach einem mutmaßlichen Wolfsriss …

Wendisch Evern. Jahrelang gehörten sie zum Alltag der Hofschule Wendisch Evern: die rauwolligen Pommerschen Landschafe. Die Schüler fütterten, …
Hofschule Wendisch Evern schafft nach einem mutmaßlichen Wolfsriss ihre gesamte Herde ab
Video
AZ-TV
Handyvideo zeigt Wolf bei Dörmte im Kreis Uelzen
Ein Wolf ist am Morgen des 7. September über ein Feld bei Dörmte gelaufen. Eine Weidetierhalterin hat die Bewegung mit dem Handy gefilmt.
Handyvideo zeigt Wolf bei Dörmte im Kreis Uelzen
Eckpunkte zum Umgang mit Wölfen stoßen auf Kritik
Hannover/Berlin - Zum ersten Mal haben sich mehrere Verbände in Berlin auf eine gemeinsame Strategie zum Umgang mit Wölfen geeinigt. Von einem …
Eckpunkte zum Umgang mit Wölfen stoßen auf Kritik

670 auf dem Wolfs-Konto

bo Hannover. Wiederholte Meldungen über mutmaßlich von Wölfen getötete Nutztiere hat die Landesjägerschaft gestern zum Anlass genommen, Daten über offiziell gemeldete Nutztierrisse zu veröffentlichen. Demnach wurde Ende letzter Woche die 500. …
670 auf dem Wolfs-Konto

Die Wölfe, die Schafe und zwei Esel als Schutz

Cuxhaven - Die Wölfe haben sich längst bis zur Küste ausgebreitet, doch dort sind die Schafe bei der Deichpflege unverzichtbar. Schutzmaßnahmen wie Zäune und Hunde sind tabu, für die Schäfer ist das ein großes Problem. Zwei Hausesel sollen die …
Die Wölfe, die Schafe und zwei Esel als Schutz

Zwei tote Wolfswelpen entdeckt

Munster - Zwei tote Wolfswelpen sind auf dem Truppenübungsplatz Munster-Nord gefunden worden.
Zwei tote Wolfswelpen entdeckt

Wolf aus Niedersachsen im Schwarzwald erschossen

Schluchsee - Der Anfang Juli tot aus dem Schluchsee im Schwarzwald gezogene Wolf ist erschossen worden. Zu diesem Ergebnis kommt das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin, wie das Umweltministerium von Baden-Württemberg am …
Wolf aus Niedersachsen im Schwarzwald erschossen

Videobeweis: Wolfsrudel mit sieben Welpen bei Ehra-Lessien

Ehra-Lessien. Die Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) hat im Landkreis Gifhorn ein neues Wolfsrudel nachgewiesen – im Raum Ehra-Lessien.
Videobeweis: Wolfsrudel mit sieben Welpen bei Ehra-Lessien

Wolfs-Nachwuchs in Niedersachsen unterwegs

Hannover - Der Nachwuchs von mehreren Wolfsrudeln ist in den vergangenen Wochen in Niedersachsen gesichtet worden.
Wolfs-Nachwuchs in Niedersachsen unterwegs

Der Wolf bewegt: 130 Besucher bei Mahnfeuer in der Stadt

sk Uelzen. Der Wolf lässt die Uelzener nicht kalt. Das machten die gut 130 Besucher des gestrigen Mahnfeuers auf dem Hammersteinparkplatz (Foto: Kahl) deutlich. Eingeladen hatten die Weidetierhalter Nord/Ost Niedersachsen, zusammen mit dem …
Der Wolf bewegt: 130 Besucher bei Mahnfeuer in der Stadt

Ausgestopfter Wolf Kurti schmückt Ausstellung im Landesmuseum

Hannover - Vor einem Jahr wurde zum ersten Mal ein Wolf im staatlichen Auftrag in Deutschland erschossen, jetzt ist das Tier im Landesmuseum Hannover zu bewundern.
Ausgestopfter Wolf Kurti schmückt Ausstellung im Landesmuseum

Streit über ersten Wolfs-Rettungswagen

Hannover - Von Christina Sticht. Der Jahrhunderte lang verteufelte Wolf ist nach Deutschland zurückgekehrt. Immer häufiger werden die streng geschützten Tiere Opfer von Verkehrsunfällen. In Niedersachsen soll ein speziell angefertigter Rettungswagen …
Streit über ersten Wolfs-Rettungswagen

Der Wolf bei Grußendorf

Grußendorf. Ein ruhiger Morgen im Wald zwischen Grußendorf und Bokensdorf. Auf einer Lichtung hat Naturfotografin Sabine Langer eine Wildkamera aufgestellt. Und um 7.45 Uhr gelingt ihr eine spektakuläre Aufnahme: Ein Wolf schleicht sich ins Bild.
Der Wolf bei Grußendorf

Herdenschutz in der Praxis: NABU installiert bei Wietzendorf „wolfsabweisenden Grundschutz“

Wietzendorf/Ebstorf. Loch für Loch bohrt Joanna Tegtmeier ins Holz und schraubt die Isolatoren für die Stromlitzen hinein. 90 Pfähle bearbeitet die 23-jährige Studentin auf diese Weise.
Herdenschutz in der Praxis: NABU installiert bei Wietzendorf „wolfsabweisenden Grundschutz“

Schafe bei Suderburg gerissen: Wolf schlägt zweimal zu

loh Suderburg. Innerhalb einer Woche schlug ein Wolf in Suderburg auf einer Wiese zwischen Friedhof und Kläranlage rund 500 Meter vom nächsten Wohnhaus entfernt zwei Mal zu.
Schafe bei Suderburg gerissen: Wolf schlägt zweimal zu