Wolf reißt Kalb bei Niendorf: Das Rind war erst knapp einen Tag alt

loh/dpa Niendorf/Berlin. Ein knapp einen Tag altes Deutsch-Angus-Kalb ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf einer Weide im Bienenbütteler …
Wolf reißt Kalb bei Niendorf: Das Rind war erst knapp einen Tag alt

Niedersachsen stößt nationales Konzept zur Wolfskontrolle an

Hannover - Niedersachsen will die Diskussion um den Wolf mit einem von Brandenburg und Sachsen unterstützten Entschließungsantrag im Bundesrat …
Niedersachsen stößt nationales Konzept zur Wolfskontrolle an

25 Wölfe im Kreis Uelzen: Population verdoppelt sich alle drei Jahre

Uelzen. Mit seinem neuen Vorstoß zur Regulierung des Wolfsbestandes hat das niedersächsische Landeskabinett der Diskussion über den angemessenen …
25 Wölfe im Kreis Uelzen: Population verdoppelt sich alle drei Jahre
Verein will Schäfer zum Schutz vor Wölfen bewaffnen
Hannover - Im Streit um die Rückkehr der Wölfe nach Niedersachsen will der Förderverein der Deutschen Schafhaltung „mit drastischen Mitteln“ die …
Verein will Schäfer zum Schutz vor Wölfen bewaffnen
Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen
Hannover - Immer mehr Wölfe streifen durch Niedersachsen, das gibt Probleme mit den Tierhaltern. Sie melden immer mehr Wolfsattacken, oft können die …
Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen

Jäger wollen klare Regeln für Umgang mit dem Wolf

Bremen - Der Deutsche Jagdverband (DJV) sieht dringenden Handlungsbedarf beim Thema Wolf. Jährlich wachse die Wolfspopulation in Deutschland um rund 30 Prozent. „Wir müssen jetzt handeln. Es darf kein Tabu sei, verhaltensauffällige Wölfe oder auch …
Jäger wollen klare Regeln für Umgang mit dem Wolf

„Die Strategie ist gescheitert“

Berlin/Landkreis. Der Unmut der Weidertierhalter über den Umgang mit dem Wolf ist noch lange nicht verraucht. Jetzt haben das Aktionsbündnis Form Natur und die Verbände der Weidetierhalter in Berlin einen gemeinsamen Aktionsplan Wolf beschlossen.
„Die Strategie ist gescheitert“

Auto tötet Wolf auf Autobahn 

Cuxhaven - Ein Wolf ist auf der Autobahn nahe Cuxhaven von einem Auto erfasst und getötet worden.
Auto tötet Wolf auf Autobahn 

Bereits 45.000 Menschen haben Ausstellung mit Wolf „Kurti“ besucht

Hannover/Ahlenmoor - Als erster im staatlichen Auftrag getöteter Wolf hat Kurti vor zwei Jahren traurige Berühmtheit in Deutschland erlangt.
Bereits 45.000 Menschen haben Ausstellung mit Wolf „Kurti“ besucht
Video

Wölfe und Herdenschutz in Niedersachsen

Der Wolf ist längst zurück in Niedersachsen. Über die Zukunft des Raubtieres und über effektive Schutzmaßnahmen für Viehherden sprechen wir mit dem Experten Frank Faß, Inhaber des Wolfcenter Dörverden. Wolfssichtungen sollen unter …
Wölfe und Herdenschutz in Niedersachsen

Lies plant Peilsender für Wölfe im Raum Cuxhaven

Cuxhaven - Nach einer Serie von Wolfsattacken auf Schafe und Kühe im Raum Cuxhaven will Umweltminister Olaf Lies (SPD) den Tieren an den Kragen - sie sollen zunächst Sendehalsbänder erhalten.
Lies plant Peilsender für Wölfe im Raum Cuxhaven