Müde Wölfe klettern auf Platz zwei

Wolfsburg – Was für eine tierisch gute Tabelle! Der gestrige Abschluss-Sonntag am siebten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat ein durchaus …
Müde Wölfe klettern auf Platz zwei

Oliver Glasners Kompliment für Kampfgeist

Wolfsburg – Als einziges Team in der Fußball-Bundesliga ungeschlagen in die Länderspielpause: Mit diesem Nimbus kann sich der VfL Wolfsburg nach dem …
Oliver Glasners Kompliment für Kampfgeist

Arnold froh über das deutsche Unikum

Wolfsburg – 15 Punkte nach sieben Spielen: Nur Borussia Mönchengladbach hat mehr. Nur vier Gegentore bislang: Die beste Abwehr der Fußball-Bundesliga.
Arnold froh über das deutsche Unikum
EL im Ticker: Gladbach-Fans in Istanbul schikaniert - Eberl schimpft …
Am 2. Spieltag musste Borussia Mönchengladbach zu Istanbul Basaksehir. Nach der Partie sorgte vor allem der Umgang der türkischen Polizei mit den …
EL im Ticker: Gladbach-Fans in Istanbul schikaniert - Eberl schimpft über „Polizeidiktatur“
Am Tag nach dem Wolfsburg-Spiel: Saint-Etienne trennt sich von …
Am zweiten Spieltag konnten am frühen Abend weder Borussia Mönchengladbach noch der VfL Wolfsburg einen Sieg feiern. Der Spielbericht zu beiden …
Am Tag nach dem Wolfsburg-Spiel: Saint-Etienne trennt sich von Trainer Printant

Glücklicher Guilavogui und Brummschädel Bruma

Saint-Etienne – Schön gespielt hatten sie nicht. Umso mehr Schönfärberei herrschte nach dem 1:1-Unentschieden der Wölfe am gestrigen Abend bei AS Saint-Etienne in der Europa League. Hauptsache ungeschlagen, schien das Motto der auswärtigen …
Glücklicher Guilavogui und Brummschädel Bruma

VfL-Coach mit klarer Meinung zur Mentalität

Mainz – Gut gelaunt zeigte sich Oliver Glasner, Trainer des VfL Wolfsburg, am Samstagabend im ZDF-Sportstudio. Kein Wunder, hatte seine Mannschaft doch wenige Stunden zuvor in Mainz mit 1:0 gewonnen und eine Leistung geboten, wie sie sich Glasner …
VfL-Coach mit klarer Meinung zur Mentalität

Verteidiger Tisserand trifft und rettet

Mainz – Der VfL Wolfsburg kann in der Bundesliga also doch noch gewinnen.
Verteidiger Tisserand trifft und rettet

Kurioser Platzverweis: Erster Bundesliga-Coach sieht die gelb-rote Karte

Was für ein bitterer Nachmittag für Sandro Schwarz. Der Coach des FSV Mainz 05 musste nicht nur die nächste Niederlage hinnehmen, sondern wurde zudem auch vom Platz gestellt - als erster Trainer der Bundesliga-Geschichte.
Kurioser Platzverweis: Erster Bundesliga-Coach sieht die gelb-rote Karte

VfL kämpft gegen Remis-Wahn an

Wolfsburg – Berauschend waren die vergangenen Spiele des VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga nicht. Drei 1:1-Remis in Serie gab es zuletzt. Der VfL glänzt als Unentschieden-König. Beim morgigen Gastspiel (15.30 Uhr) beim 1. FSV Mainz 05 soll der …
VfL kämpft gegen Remis-Wahn an

Verständnis für Bolzplatzatmosphäre

Wolfsburg – Das 1:1-Unentschieden des VfL Wolfsburg gegen die TSG Hoffenheim am gestrigen Abend hing am seidenden Faden. Bedanken durften sich die Wölfe bei Keeper Pavao Pervan, der den Punktgewinn sicherte.
Verständnis für Bolzplatzatmosphäre