Verfassungsschutz beobachtete auch Grünen-Mitarbeiterin
Niedersachsen

Verfassungsschutz beobachtete auch Grünen-Mitarbeiterin

Hannover - Der Verfassungsschutz in Niedersachsen hat nach der verbotenen Beobachtung von Journalisten eingeräumt, auch eine Grünen-Mitarbeiterin …
Verfassungsschutz beobachtete auch Grünen-Mitarbeiterin
Niedersachsen kauft 111 neue Polizeiautos für vier Millionen Euro
Niedersachsen

Niedersachsen kauft 111 neue Polizeiautos für vier Millionen Euro

Hannover - Mit neuster Technik soll die niedersächsische Polizei die Sicherheit im Land verbessern. Neue Autos sollen her, manche auch mit …
Niedersachsen kauft 111 neue Polizeiautos für vier Millionen Euro
Experten kümmern sich in Niedersachsen um Hackerangriffe
Niedersachsen

Experten kümmern sich in Niedersachsen um Hackerangriffe

Hannover - Fünf Experten sollen in Niedersachsen dafür sorgen, dass es Hacker schwer haben, wenn sie in Computer von Land und Kommunen eindringen …
Experten kümmern sich in Niedersachsen um Hackerangriffe
Politik
Weiter Vorwürfe nach NSU-Pannen
Berlin - Auch ein Jahr nach Auffliegen der rechtsextremen Terrorgruppe NSU reißt die Kritik an den Sicherheitsbehörden nicht ab.
Weiter Vorwürfe nach NSU-Pannen
Politik
Muslime kritisieren Islamisten-Checkliste
Hannover - Muslime in Niedersachsen sind empört über eine Extremismus-Checkliste, die vom Verfassungsschutz und Innenminister Uwe Schünemann (CDU) …
Muslime kritisieren Islamisten-Checkliste

Ex-Rocker packt über Hells Angels aus

Kiel - Ein Ex-Rocker packt aus: Vor dem Kieler Landgericht berichtet der Ex-“Präsident“ der Rockergruppe Legion 81 über das Innenleben der Hells Angels. Im Zuschauerraum werden Morddrohungen laut.
Ex-Rocker packt über Hells Angels aus

Islamkonferenz verurteilt Salafismus

Berlin - Das Thema stand gar nicht auf der Tagesordnung, aber die Islamkonferenz kommt an den Aktivitäten radikaler Salafisten nicht vorbei. Es gibt Kritik und starke Worte.
Islamkonferenz verurteilt Salafismus

Schünemann plant "Pakt gegen den Salafismus"

Berlin - Der niedersächsische Innenminister Schünemann fordert einen "Pakt gegen den Salafismus in Deutschland". Zum ersten Mal äußerte sich nun auch Bundesinnenminister Friedrich zum Thema.
Schünemann plant "Pakt gegen den Salafismus"

Polizei im Mordfall Lena verteidigt

Berlin - Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hat die Ermittler im Mordfall Emden gegen Vorwürfe wegen der Festnahme eines unschuldigen 17-Jährigen verteidigt.
Polizei im Mordfall Lena verteidigt

Polizei Niedersachsen will verstärkt online Verbrecher jagen

Hannover - Die Polizei Niedersachsen will ihre Fahndungen nach Verbrechern bei Facebook verstärken. „Wir planen, zeitnah einen zentralen Auftritt für alle Polizeidirektionen im Land beim Landeskriminalamt aufzunehmen“, sagte Innenminister Uwe …
Polizei Niedersachsen will verstärkt online Verbrecher jagen

Polizei fordert lebenslange Stadionverbote

Hannover - Im Kampf gegen gewaltbereite Fußballfans fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) härtere Strafen und lebenslange Stadionverbote.
Polizei fordert lebenslange Stadionverbote

Kabinett beschließt zentrale Neonazi-Datei

Berlin - Jahrelang konnten Rechtsterroristen in Deutschland morden und rauben, ohne dass die Sicherheitsbehörden die Zusammenhänge erkannten. Eine neue Datei soll einen solchen „Blackout“ künftig verhindern.
Kabinett beschließt zentrale Neonazi-Datei

Minister fordert: Rechtsextremisten Waffen wegnehmen

Hannover - Rechtsextremen sollte man ihre Waffen wegnehmen und dafür sorgen, dass sie auch künftig nicht in den Besitz von Waffen kommen, fordert der Innenminister von Niedersachsen, Uwe Schuenemann (CDU).
Minister fordert: Rechtsextremisten Waffen wegnehmen

Chancen für NPD-Verbot offenbar erhöht

Berlin - Die Verhaftung eines Ex-NPD-Funktionärs als mutmaßlicher Helfer der Neonazi-Terrorzelle erhöht nach Einschätzung führender Politiker die Chancen für ein NPD-Verbot.
Chancen für NPD-Verbot offenbar erhöht

Castor-Proteste: Polizei-Gewerkschaft fordert Konsequenzen

Gorleben - Nach mehr als fünf Tagen und immer neuen Blockaden hat der Atommüll-Transport Gorleben erreicht. Während die Gegner die Verzögerungen als Erfolg feiern, fordert die Gewerkschaft der Polizei ein politisches Nachspiel.
Castor-Proteste: Polizei-Gewerkschaft fordert Konsequenzen

Weiter Streit um Ausländerpolitik und Härtefälle

Hoya/Hannover - Die Rückkehr einer nach Vietnam abgeschobenen Familien nach Deutschland kann noch Wochen dauern. Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hat unterdessen Änderungen und Erleichterungen für die Härtefallkommission in Aussicht …
Weiter Streit um Ausländerpolitik und Härtefälle

Polizeipräsident muss für Party im Rotlichtviertel büßen

Hannover - Christian Grahl ist Präsident der Zentralen Polizeidirektion Hannover. Eine Feier im Rotlichtbezirk der niedersächsischen Landeshauptstadt wird ihm nun zum Verhängnis.
Polizeipräsident muss für Party im Rotlichtviertel büßen