Größter Aldi der Welt nach ein paar Tagen schon wieder geschlossen

Im größten Aldi-Markt der Welt sollen etwa 55.000 Kunden an 16 Kassen bedient werden. Darum gibt es den Pop-Up-Store nur für wenige Tage.
Größter Aldi der Welt nach ein paar Tagen schon wieder geschlossen

Casper wird wegen Auftritt bei "Rock am Ring" gehasst - seine …

Casper wird wegen seinem Auftritt bei "Rock am Ring" gehasst, aber seine Reaktion ist einfach überragend
Casper wird wegen Auftritt bei "Rock am Ring" gehasst - seine Reaktion ist einfach überragend

Von Angst keine Spur: So ausgelassen wurde bei „Rock am Ring“ gefeiert

Der Schock über die Unterbrechung von „Rock am Ring“ dauerte bei den Festivalgästen nicht lang. Wir haben die schönsten Bilder des Party-Wochenendes …
Von Angst keine Spur: So ausgelassen wurde bei „Rock am Ring“ gefeiert
Nach Terrorwarnung geht „Rock am Ring“ ohne Zwischenfälle zu Ende
Das von zehntausenden Musikfans besuchte Festival „Rock am Ring“ ist am Freitag wegen Terrorgefahr unterbrochen worden. Am Samstag ging es dann …
Nach Terrorwarnung geht „Rock am Ring“ ohne Zwischenfälle zu Ende
„Rock am Ring“ meldet: Fast ausverkauft
Nürburg - Willkommen am Ursprungsort: „Rock am Ring“ geht wieder am Nürburgring über die Bühne. Karten sind für das legendäre Musikspektakel kaum …
„Rock am Ring“ meldet: Fast ausverkauft

Musikfestival „Rock am Ring“ kehrt zum Nürburgring zurück

Frankfurt/Main - Das Musikfestival „Rock am Ring“ zieht an seinen früheren Austragungsort zurück. Die Entscheidung der Veranstalter sechs Monate vor der nächsten Auflage kommt überraschend.
Musikfestival „Rock am Ring“ kehrt zum Nürburgring zurück

Rock am Ring & Rock im Park 2017: Headliner und erste Bands bekannt

München - Die Veranstalter von "Rock am Ring" und "Rock im Park" haben die ersten Headliner und Bands für 2017 bekanntgegeben. Das ist das bisherige Line-Up.
Rock am Ring & Rock im Park 2017: Headliner und erste Bands bekannt

Keine Ermittlungen nach Abbruch von "Rock am Ring"

Koblenz - Bei Blitzeinschlägen auf dem Gelände von "Rock am Ring" wurden Anfang Juni 71 Menschen verletzt. Das Sicherheitskonzept und der "Alarmplan Unwetter" waren aber in Ordnung, befindet die Staatsanwaltschaft Koblenz.
Keine Ermittlungen nach Abbruch von "Rock am Ring"

Rock am Ring: Besucher fordern Geld zurück

Mayen - Unwetter haben zum Abbruch des Musikfestivals „Rock am Ring“ geführt. Mehrere Besucher verlangen nun einen Teil des Ticketpreises zurück. Die Versicherung des Veranstalters hält sich bedeckt.
Rock am Ring: Besucher fordern Geld zurück

Salzwedeler war bei Rock am Ring: „Schlamm ohne Ende“

Salzwedel / Mendig. „Wir wussten, dass es wettertechnisch schwierig werden würde“, sagt Paul Hiersche aus Salzwedel rückblickend. „Rock am Ring" auf dem Flugplatz Mendig (Rheinland-Pfalz) wollten er und seine Bekannten aber dennoch nicht verpassen.
Salzwedeler war bei Rock am Ring: „Schlamm ohne Ende“

Rock am Ring: Geld zurück trotz höherer Gewalt?

Mainz - Unwetter und jede Menge Matsch haben zum Abbruch des Musikfestivals "Rock am Ring" geführt. Veranstalter und Behörden schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu. Werden die Fans entschädigt?
Rock am Ring: Geld zurück trotz höherer Gewalt?