„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein die Erde ist

„Pale Blue Dot“ ist eines der berühmtesten Nasa-Bilder aus dem Weltall. Am Valentinstag 1990 fotografierte die Raumsonde „Voyager 1“ die Erde.
„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein die Erde ist

Stuntman "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete

Der Stuntman Mike Hughes ist in Kalifornien in einer selbstgebastelten Rakete vor laufenden Kameras gestorben.
Stuntman "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete

Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden

Asteroiden können gefährlich sein - deshalb versuchen Forscher, sie möglichst früh zu identifizieren. Dabei kann künftig künstliche Intelligenz …
Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden
„Starlink“: SpaceX-Satelliten wie eine „Lichterkette“ am Morgenhimmel …
Die SpaceX-Satelliten sind wieder am Himmel über dem Rhein-Main-Gebiet zu beobachten. So können Sie die „Lichterkette“ sehen. 
„Starlink“: SpaceX-Satelliten wie eine „Lichterkette“ am Morgenhimmel zu sehen
Ausflug ins All kostet Touristen viele Millionen Dollar
Welches Abenteuer bleibt jemandem, der schon den Mount Everest bestiegen und die Arktis durchquert hat? Genau, eine Reise ins All. So ein Trip wird …
Ausflug ins All kostet Touristen viele Millionen Dollar

Airbus will über 2000 Stellen in Rüstungssparte streichen

Airbus sieht schwierige Bedingungen im Bereich Rüstung und Raumfahrt und hat bereits "robuste Maßnahmen" angekündigt. Jetzt wird deutlich, was damit gemeint ist.
Airbus will über 2000 Stellen in Rüstungssparte streichen

Zwei Kosmonauten dürfen doch nicht zur ISS fliegen

Für zwei russische Raumfahrer ist die Reise ins All erst einmal abgesagt. Jetzt soll Ersatzpersonal zur Internationalen Raumstation fliegen.
Zwei Kosmonauten dürfen doch nicht zur ISS fliegen

Asteroid verhält sich sehr seltsam - Forscher sind überrascht

Der Asteroid (6478) Gault bei Forschern längst bekannt. Seit einiger Zeit verhält er sich jedoch merkwürdig – und lässt Wissenschaftler rätseln. 
Asteroid verhält sich sehr seltsam - Forscher sind überrascht

„Solar Orbiter“ ist auf dem Weg zur Sonne

Die Raumsonde Solar Orbiter ist eine Kooperation von Esa und Nasa. Sie soll die Sonne erforschen - und mehr über unseren Stern herausfinden.
„Solar Orbiter“ ist auf dem Weg zur Sonne

Neue Esa-Sonde auf dem Weg zur Sonne

Wie funktioniert die Sonne? Forscher hoffen auf neue Erkenntnisse über den Stern: Eine Sonde soll erstmals auch die Pole überfliegen und unbekanntes Terrain erkunden. Am Montag startete der "Solar Orbiter" in Florida zu seiner Mission.
Neue Esa-Sonde auf dem Weg zur Sonne

Mars: Warum 2020 gleich vier Missionen zum roten Planeten aufbrechen

Der Mars bekommt geballt Besuch: Gleich vier Missionen wollen ein günstiges Startfenster 2020 nutzen. Neben Nasa und Esa sind auch zwei „Mars-Neulinge“ dabei.
Mars: Warum 2020 gleich vier Missionen zum roten Planeten aufbrechen