Gemeinsam mit dem Rauchen aufhören ist einfacher

Ein gutes Team ist stärker als die Sucht: Gemeinsam mit dem Partner ist es einfacher, sich das Rauchen abzugewöhnen. Denn man kann sich gegenseitig …
Gemeinsam mit dem Rauchen aufhören ist einfacher
Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden
Gesundheit

Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden

Magisches Denken – was nach Zauberei klingt, beschreibt in Wirklichkeit eine schwere Erkrankung. Die eigenen Gedanken lösen bei Betroffenen …
Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden

Mit Teilzielen länger motiviert bleiben

Bei großangelegten Projekten geht Angestellten auch mal die Puste aus. Kommt es auch längerfristig zu Motivationsproblemen, kann ein …
Mit Teilzielen länger motiviert bleiben
Wie verlasse ich das Möbelhaus ohne Kerzen?
Man will das eine, kommt aber mit einigen Produkten zusätzlich aus dem Kaufhaus - wer kennt das nicht? Mit klarem Kopf durch die Wohlfühlwelt mancher …
Wie verlasse ich das Möbelhaus ohne Kerzen?
Warum Knausrigkeit Beziehungen zerstört
Restaurantbesuche sind tabu, und warm wird es im Haus auch ohne Heizung. Manche Menschen sind sparsam bis zum Extrem. Aber kann Geiz eine Beziehung …
Warum Knausrigkeit Beziehungen zerstört

Den Kopf morgens auf Arbeit einstellen

Sich schon beim Frühstück Gedanken über Arbeit machen - das klingt anstrengend. Die Arbeitspsychologin Sabine Sonnentag aber sagt: Das ist ebenso wichtig wie das abendliche Abschalten. Und wer es richtig macht, ist den Herausforderungen des …
Den Kopf morgens auf Arbeit einstellen

Im Pferdetraining Teamarbeit lernen

Zu dominant, zu zögerlich, nicht bei der Sache: Im Umgang mit Pferden können Menschen einiges über sich und ihre Ausstrahlung auf andere lernen. Vielen hilft das auch im Berufsleben weiter - zum Beispiel in Sachen Teamführung.
Im Pferdetraining Teamarbeit lernen

Die innere Unruhe erfolgreich bekämpfen

Nervös ist jeder mal. Aber manche Menschen sind es dauerhaft. Die sogenannte innere Unruhe ist oft quälend. Betroffene können aber etwas dagegen tun - wenn sie die Ursachen kennen.
Die innere Unruhe erfolgreich bekämpfen

Mit Ritualen den Sport-Schweinehund bezwingen

Jeden Tag eine halbe Stunde Frühsport treiben - das haben sich schon viele vorgenommen. Doch die Umsetzung fällt oft schwer. Wichtig ist es, die innere Einstellung zu ändern. So geht's:
Mit Ritualen den Sport-Schweinehund bezwingen

Depression und Co. werden im Alter oft übersehen

Wer im Alter mit Ängsten, Sucht oder Depressionen zu kämpfen hat, sollte dies nicht leichtfertig als altersbedingte Begleiterscheinungen abtun. Es lohnt sich, professionelle Hilfe zu suchen.
Depression und Co. werden im Alter oft übersehen

Demenzpatienten orientieren statt einsperren

Häufig verlieren Demenzkranke schlicht die Orientierung in den eigenen vier Wänden und verfallen in Panik. Doch wie können ihnen Angehörige helfen, sich wieder zuhause zurecht zu finden?
Demenzpatienten orientieren statt einsperren