Unbekannter ohne Gedächtnis irrt durch Emmerich

Er war am Kopf verletzt und lief hilflos umher: Die Polizei hat in Emmerich in Nordrhein-Westfalen einen Mann ohne Gedächtnis aufgegriffen.
Unbekannter ohne Gedächtnis irrt durch Emmerich

Frau spricht Mann wegen Spuckens an - Dann rastet er aus

Weil er mehrmals auf den Boden spuckte, sprach eine 58-Jährige den 47-jährigen Mann darauf an. Er rastete aus und verletzte die Frau.
Frau spricht Mann wegen Spuckens an - Dann rastet er aus

Hier brennt eine Lagerhalle mit Sperrmüll in Bochum ab

In der Lagerhalle einer Mülldeponie in Bochum ist ein Feuer ausgebrochen. In der Halle im Stadtteil Ehrenfeld lagere Sperrmüll, sagte ein …
Hier brennt eine Lagerhalle mit Sperrmüll in Bochum ab
Einjähriger klettert auf Hausdach und stürzt in die Tiefe
Ein kleines Kind ist mit seinem älteren Bruder auf das Dach eines Mehrfamilienhauses geklettert und neun Meter tief abgestürzt.
Einjähriger klettert auf Hausdach und stürzt in die Tiefe
ADAC erwartet am Wochenende wieder Rekordstaus
Hannover - Autofahrer müssen sich am Wochenende im Norden nach Angaben des ADAC auf zahlreiche Staus einstellen: Das bevölkerungsreichste Bundesland …
ADAC erwartet am Wochenende wieder Rekordstaus

Sieben Verletzte bei Abiball in Heiligenhaus

Irrtümlich in die Zuschauermenge abgefeuerte Raketen haben am späten Samstagabend bei einer Abiturfeier in Heiligenhaus (Nordrhein-Westfalen) sieben Menschen verletzt.
Sieben Verletzte bei Abiball in Heiligenhaus

Festnahmen bei Großrazzia gegen Mitglieder von Rockergruppe

Am Dienstag führten Polizei und Staatsanwaltschaft einen großen Schlag gegen die Rockergruppe „Osmanen Germania“ aus. Es kam zu fünf Festnahmen.
Festnahmen bei Großrazzia gegen Mitglieder von Rockergruppe

Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Enormen Schaden richtete ein Großbrand im Jacobs-Werk in Elmshorn angerichtet. Dort arbeiten rund 100 Menschen
Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

FDP-Mitglieder in NRW stimmen über Schwarz-Gelb ab

Bei der FDP ist der Mitgliederentscheid über den schwarz-gelben Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen angelaufen.
FDP-Mitglieder in NRW stimmen über Schwarz-Gelb ab

Mann verfolgt verschwundenes Handy über 100 Kilometer per Auto

Eine kleine Odysee erlebte ein Mann aus Nordrhein-Westfalen. Sein Handy tuckerte im Frachtraum eines Lkws bis nach Hessen. Er verfolgte das per App.
Mann verfolgt verschwundenes Handy über 100 Kilometer per Auto

Koalition von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen steht

Einen Monat nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen haben sich CDU und FDP auf eine Koalition geeinigt. Die Verhandlungen über den Koalitionsvertrag sind demnach abgeschlossen.
Koalition von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen steht