Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

Palma de Mallorca - Hässlicher Angriff auf Hinnerk Baumgarten, ARD-Moderator der Sendung „DAS!“ im NDR. Betrunkene Touristen schlugen den 49-Jährigen …
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

Diese deutschen Medien erhalten indirekt den Pulitzer-Preis

New York - Im April 2016 sorgten die „Panama Papers“ weltweit für Schlagzeilen, ein Jahr später gibt es dafür jetzt den renommierten Pulitzer-Preis. …
Diese deutschen Medien erhalten indirekt den Pulitzer-Preis

Nach Tod von Tamme Hanken: So verabschiedet sich seine Frau

Kiel - Trauer um Tamme Hanken: Nach dem Tod des XXL-Pferdeflüsterers verabschiedet sich seine Frau Carmen mit rührenden Worten auf Facebook.
Nach Tod von Tamme Hanken: So verabschiedet sich seine Frau
Erdogan lehnt "Demokratie-Lektionen" aus dem Westen ab
Ankara - Recep Tayyip Erdogan bleibt unbelehrbar. Nach der Kritik westlicher Staaten wegen seiner Politik geht das türkische Staatsoberhaupt in die …
Erdogan lehnt "Demokratie-Lektionen" aus dem Westen ab
Gifhorn freut sich aufs Sommer-Open-Air
Gifhorn. Stefanie Heinzmann, Andreas Bourani und Rea Garvey: Diese Musiker traten bereits bei „stars@ndr2“ auf. Ob sie bei dem Musikevent auch in …
Gifhorn freut sich aufs Sommer-Open-Air

Internet-Hit: So schwer haben es Frauen wirklich

Hamburg - In der "NDR Talk Show" erklärt Kabarettist Florian Schroeder die Anforderungen an die modernen Frau und sorgt damit für einen Internet-Hit. 
Internet-Hit: So schwer haben es Frauen wirklich

NDR-Rundfunkrat kritisiert Naidoo-Nominierung

Hamburg - Die ursprüngliche Entscheidung, Xavier Naidoo zum Eurovision Song Contest zu schicken, war offenbar auch beim internen Rundfunkrat des NDR nicht gut angekommen.
NDR-Rundfunkrat kritisiert Naidoo-Nominierung

Promis schalten ganzseitige Solidaritätsanzeige für Naidoo

Hamburg - Xavier Naidoo darf doch nicht für Deutschland beim ESC antreten. Viele Prominente stellen sich nun auf die Seite des Sängers und schalteten aus Solidarität eine ganzseitige Anzeige.
Promis schalten ganzseitige Solidaritätsanzeige für Naidoo

Nach ESC-Debakel: Fans können auf Vorentscheid hoffen

Hamburg - Nach der abgesagten ESC-Nominierung von Sänger Xavier Naidoo räumt die ARD Fehler ein - und peilt offensichtlich wieder einen Vorentscheid an.
Nach ESC-Debakel: Fans können auf Vorentscheid hoffen

Grönemeyer verteidigt Naidoo: ESC-Absage sei "absurdes Theater"

Berlin - Herbert Grönemeyer (59) hat sich empört über die Absage an Xavier Naidoo (44) als Kandidat beim Eurovision Song Contest (ESC) geäußert.
Grönemeyer verteidigt Naidoo: ESC-Absage sei "absurdes Theater"

Til Schweiger nennt Naidoo-Kritik "Form von Terrorismus"

Köln - Nach dem Hin und Her um die Nominierung von Xavier Naidoo für den Eurovision Song Contest 2016 wettert Schauspieler Til Schweiger und vergleicht die Kritik an dem Sänger mit einer "Form von Terrorismus".
Til Schweiger nennt Naidoo-Kritik "Form von Terrorismus"