Nato-Großmanöver mit 50.000 Soldaten: „Aberwitzig, gefährlich und …

Die Nato will nach der Ukraine-Krise ein klares Signal an Russland senden und lässt rund 50.000 Soldaten in Norwegen trainieren. Schon im Vorfeld …
Nato-Großmanöver mit 50.000 Soldaten: „Aberwitzig, gefährlich und provokant“?

Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Cyber-Angriffe werden immer häufiger und gefährlicher. Die Nato will sich besser dagegen wehren. Auch die schwierigen Beziehungen zu Russland und der …
Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Der Streit um höhere Verteidigungsausgaben geht in die nächste Runde. Nachdem US-Präsident Trump mit dem Austritt aus dem Bündnis gedroht hatte, …
Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland
Nato plant größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges
Das in vier Wochen beginnende Nato-Manöver „Trident Juncture 2018“ soll das größte des Bündnisses seit dem Ende des Kalten Krieges werden.
Nato plant größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges
Nato-Gipfel: Darum brachte diese Frau sogar Trump zum Strahlen
Drohungen, Erpressungen, Chaos: Der Nato-Gipfel endete in Verwirrung. Eine Frau verbreitete aber äußerst gute Stimmung unter den Mitgliedsstaaten. 
Nato-Gipfel: Darum brachte diese Frau sogar Trump zum Strahlen

Trump erpresst Nato-Partner mit offener Drohung - Merkel beugt sich dem Druck

Donald Trump drohte auf dem Nato-Gipfel, das Bündnis zu verlassen oder Europa die US-Schutzgarantie zu kündigen. Der unverhohlene Druck, den der US-Präsident ausübte, scheint gewirkt zu haben.
Trump erpresst Nato-Partner mit offener Drohung - Merkel beugt sich dem Druck

Nato-Gipfel als Arena: Sieht Trump Deutschland noch als Partner?

Nato-Gipfel waren mal relativ harmonische Veranstaltungen, die der Stärkung des transatlantischen Bündnisses dienten. Jetzt scheinen sie zum Gegenteil zu mutieren. Das liegt nur an einem der 29 Teilnehmer.
Nato-Gipfel als Arena: Sieht Trump Deutschland noch als Partner?

Trump in Brüssel gelandet - hat er wieder Streit im Gepäck?

US-Präsident Donald Trump ist in Brüssel eingetroffen, wo er am Mittwoch und Donnerstag am Nato-Gipfel teilnehmen wird. Klar ist: Es droht erneut Streit um die Verteidigungsausgaben der Mitgliedsländer.
Trump in Brüssel gelandet - hat er wieder Streit im Gepäck?

Auch Attacke auf Deutschland - Nach G7-Eklat holt Trump zum Rundumschlag aus

US-Präsident Donald Trump hat Deutschland und andere Nato-Verbündete erneut wegen ihrer Handelsüberschüsse und geringen Verteidigungsgaben scharf angegriffen.
Auch Attacke auf Deutschland - Nach G7-Eklat holt Trump zum Rundumschlag aus

Stoltenberg über Differenzen unter Nato-Partnern: „Wir müssen ehrlich sein“

Jens Stoltenberg, der Generalsekretär der Nato, hat offen über Differenzen innerhalb der Nato gesprochen. Als Beispiel nannte er dabei die US-Handelspolitik. 
Stoltenberg über Differenzen unter Nato-Partnern: „Wir müssen ehrlich sein“

Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel 

Nur einen Tag nachdem er sein Amt angetreten hatte, nahm der US-Außenminister am Freitag bei einem NATO-Gipfel in Brüssel teil. Dort machte er Forderungen deutlich - vor allem Deutschland gegenüber. 
Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel