Ökostrom-Umlage: "Ohne Reform droht Desaster"
Wirtschaft

Ökostrom-Umlage: "Ohne Reform droht Desaster"

Berlin - Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer hat die Bundesregierung zu einer grundlegenden Reform der Ökostrom-Umlage aufgerufen.
Ökostrom-Umlage: "Ohne Reform droht Desaster"
"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"
Wirtschaft

"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"

Berlin - Mindestlohn, Rente, Tarifautonomie - für DGB-Chef Sommer trägt der Koalitionsvertrag eine deutliche Gewerkschaftshandschrift. Mit der …
"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"
DGB-Chef Sommer: Transplantation erfolgreich
Wirtschaft

DGB-Chef Sommer: Transplantation erfolgreich

Berlin - Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer, hat seiner Ehefrau Ulrike eine Niere gespendet. Beide haben die Transplantation gut überstanden.
DGB-Chef Sommer: Transplantation erfolgreich
Wirtschaft
DGB-Chef Sommer spendet seiner Frau Niere
Berlin - Dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, wird zur Stunde in einem Berliner Krankenhaus eine Niere …
DGB-Chef Sommer spendet seiner Frau Niere
Wirtschaft
Volkswagen kürzt Boni in der Chefetage
Wolfsburg - Der größte Gewinn aller Zeiten bei einem Dax-Konzern zwingt den Volkswagen-Aufsichtsrat zum Umsteuern. Damit die Bezüge nicht durch die …
Volkswagen kürzt Boni in der Chefetage

Merkel und DGB-Chef auf Kuschelkurs

Köln - Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer möchte keine Wahlhilfe für eine bestimmte Partei leisten. Für die Kanzlerin findet er aber lobende Worte - nach einem "intensiven und konstruktiven" Treffen.
Merkel und DGB-Chef auf Kuschelkurs

Contra Sparpolitik: Europaweite Proteste

Madrid - In den EU-Krisenländern fahren die Regierungen - notgedrungen - einen scharfen Sparkurs. Vielen geht es immer schlechter. Zehntausende machen europaweit bei Protesten ihrem Ärger Luft.
Contra Sparpolitik: Europaweite Proteste

DGB-Chef: Zwangsanleihe für Reiche

Berlin - Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, will Reiche mit einer Zwangsanleihe an der Bekämpfung der Euro-Krise beteiligen.
DGB-Chef: Zwangsanleihe für Reiche

Metall-Tarifkonflikt geht in heiße Phase

Sindelfingen - Die Metallindustrie brummt. Sowohl Gewerkschaft als auch Arbeitgeber warnen vor einem Streik, der dem Geschäft schaden könnte. Wir nennen die Knackpunkte.
Metall-Tarifkonflikt geht in heiße Phase

DGB-Chef schwört Gewerkschaften auf Kampf ein

Stuttgart - Mehrere hunderttausend Menschen sind dem Ruf der Gewerkschaften gefolgt und haben zum traditionellen Tag der Arbeit für einen allgemeinen Mindestlohn von 8,50 Euro demonstriert.
DGB-Chef schwört Gewerkschaften auf Kampf ein

Gauck lobt Piratenpartei

Berlin - Der Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten, Joachim Gauck, hat die Bereitschaft der Piratenpartei gelobt, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen.
Gauck lobt Piratenpartei

Immer mehr arbeiten bis kurz vor der Rente

Berlin - Immer mehr Ältere arbeiten bis kurz vor der Rente.  Von den 60- bis 64-Jährigen waren 2010 noch 41 Prozent beschäftigt - zehn Jahre zuvor waren es 20 Prozent gewesen.
Immer mehr arbeiten bis kurz vor der Rente

DGB-Chef Sommer: Fiskalpakt "Etikettenschwindel"

Berlin - DGB-Vorsitzender Michael Sommer hat den von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gefeierten neuen Fiskalpakt als “Etikettenschwindel“ kritisiert. Was ihn daran stört:
DGB-Chef Sommer: Fiskalpakt "Etikettenschwindel"

DGB: Mindestens 8,50 Euro für jeden Arbeitnehmer

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will dafür kämpfen, dass schon bald kein Arbeitnehmer weniger als 8,50 Euro in der Stunde verdient. Die Rente mit 67 ist dem DGB ein Dorn im Auge.
DGB: Mindestens 8,50 Euro für jeden Arbeitnehmer

Seehofers Rentenkritik verärgert FDP

Berlin - Kaum gilt die neue Rente mit 67, gibt es in der Koalition Ärger. CSU-Chef Seehofer bringt mit seiner Kritik die FDP auf die Palme. Auch Arbeitsministerin von der Leyen und die Wirtschaft zeigen wenig Verständnis.
Seehofers Rentenkritik verärgert FDP

DGB-Chef Sommer: Praxisgebühr? Es geht auch anders!

Berlin - Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, will die Praxisgebühr abschaffen. Laut ihm gibt es auch andere Wege, die Krankenkassen zu entlasten.
DGB-Chef Sommer: Praxisgebühr? Es geht auch anders!

DGB-Chef Sommer: Mindestlohn kommt bis 2013

Berlin - DGB-Chef Michael Sommer glaubt an die Einführung des allgemeinen Mindestlohnes bis spätestens 2013. Warum Sommer in dieser Frage so optimistisch ist:
DGB-Chef Sommer: Mindestlohn kommt bis 2013