Haftstrafen nach Massenprotesten in Kuba verhängt
Politik

Haftstrafen nach Massenprotesten in Kuba verhängt

Tausende Kubaner gingen am 11. Juli 2021 auf die Straße, um gegen die sozialistische Regierung zu demonstrieren. Viele von ihnen wurden nun zu langen …
Haftstrafen nach Massenprotesten in Kuba verhängt
Zwei Tote und Zerstörung bei Unwetter in Havanna
Welt

Zwei Tote und Zerstörung bei Unwetter in Havanna

In Kuba haben die Menschen wegen eines Tiefdruckgebiets mit intensivem Regen, Gewitter und Tornados zu kämpfen. Die Überschwemmungen forderten …
Zwei Tote und Zerstörung bei Unwetter in Havanna
Rettungseinsätze nach Hotelexplosion in Havanna beendet
Welt

Rettungseinsätze nach Hotelexplosion in Havanna beendet

Traurige Bilanz: Bei der heftigen Explosion in Kubas Hauptstadt Havanna haben mindestens 45 Menschen ihr Leben verloren. Von insgesamt 98 Verletzten …
Rettungseinsätze nach Hotelexplosion in Havanna beendet
Welt
Hotelexplosion in Havanna: Zahl der Toten auf 42 gestiegen
Das Saratoga galt als eines der besten Häuser auf Kuba und sollte in wenigen Tagen wieder öffnen. Doch dann verwüstet eine schwere Explosion das …
Hotelexplosion in Havanna: Zahl der Toten auf 42 gestiegen
Welt
Tote bei Explosion an einem Luxushotel auf Kuba
Erste Ermittlungen deuten auf ein Gasleck als Ursache hin. In Havanna hat eine schwere Explosion ein Luxushotel verwüstet und mehrere Menschen das …
Tote bei Explosion an einem Luxushotel auf Kuba

Kuba ganz familiär und mit viel Natur

In Viñales im ländlichen Westen Kubas wohnen die meisten Touristen privat in Casas particulares. Eine Reise zur jungen Wiege des Individualtourismus der sozialistischen Insel.
Kuba ganz familiär und mit viel Natur

Kuba: Weggefährte Fidel Castros ist tot

Seit fast zehn Jahren war Ricardo Alarcón nicht mehr aktiv in der Politik des Karibik-Staates eingebunden. Nun starb der langjährige Weggefährte von Fidel Castro mit 84 Jahren.
Kuba: Weggefährte Fidel Castros ist tot

EU fordert von Kuba Freilassung inhaftierter Demonstranten

Die Europäische Union hat Kuba zur Freilassung von inhaftierten friedlichen Demonstranten und politischen Gefangenen aufgefordert.
EU fordert von Kuba Freilassung inhaftierter Demonstranten

Kubanische Landschnecke „Weichtier des Jahres“

Bunt und besonders ist sie - und Liebespfeile sind ihre Spezialität. Die Kubanische Landschnecke lebt nur an einem schmalen Küstenstreifen Kubas - und ist vom Aussterben bedroht.
Kubanische Landschnecke „Weichtier des Jahres“

Fast 40 Länder keine Corona-Hochrisikogebiete mehr

Für Reiserückkehrende aus Hochrisikogebieten gelten strengere Regeln, von denen vor allem Ungeimpfte betroffen sind. Doch fast 40 Länder gelten bald nicht mehr als Hochrisikogebiet - darunter auch viele EU-Länder.
Fast 40 Länder keine Corona-Hochrisikogebiete mehr

Spanien, Großbritannien und USA keine Hochrisikogebiete mehr

Die Liste der Corona-Hochrisikogebiete wird kürzer. Ab Sonntag verschwindet dort gleich eine ganze Reihe an Ländern. Darunter Spanien, Groß Britannien und die USA.
Spanien, Großbritannien und USA keine Hochrisikogebiete mehr