Geduldsprobe für Bauherren nach dem KfW-Förderstopp
Wirtschaft

Geduldsprobe für Bauherren nach dem KfW-Förderstopp

Wirtschaftsminister Habeck nannte den KfW-Förderstopp ein „brutales Eingreifen“. Wie es nun weitergeht, ist unklar. Nicht nur in der …
Geduldsprobe für Bauherren nach dem KfW-Förderstopp
Bei Elektroautos gibt es Fünf-Millionen-Lücke bis 2030
Wirtschaft

Bei Elektroautos gibt es Fünf-Millionen-Lücke bis 2030

Mindestens 15 Millionen vollelektrische Pkw bis 2030 - das ist das Ziel der neuen Bundesregierung. Das reicht aber nicht, so das Ergebnis einer neuen …
Bei Elektroautos gibt es Fünf-Millionen-Lücke bis 2030
Bundestag beschließt Milliarden-Umschichtung
Politik

Bundestag beschließt Milliarden-Umschichtung

Christian Lindners erster Haushaltsentwurf als Finanzminister wird wohl vor Gericht landen. Er will Milliarden-Kredite für wichtige Investitionen …
Bundestag beschließt Milliarden-Umschichtung
Politik
Bundesregierung gerät nach KfW-Förderstopp unter Druck
Wie geht es nach dem überraschenden Stopp der Neubauförderung weiter? Die Bundesregierung hat dazu noch keine konkrete Antwort geliefert. Die Kritik …
Bundesregierung gerät nach KfW-Förderstopp unter Druck
Wirtschaft
Grünes BIP - Bundesregierung senkt Konjunkturprognose
Der neue Wirtschaftsminister führt beim Jahreswirtschaftsbericht direkt eine Neuerung ein. Sie passt zur „Jahrhundertaufgabe“. Bei der bisher …
Grünes BIP - Bundesregierung senkt Konjunkturprognose

Habeck sieht Ausbau der erneuerbaren Energien auf gutem Weg

Der Minister zeigt sich nach ersten Gesprächen mit en Ländern Bayern und Hamburg zuversichtlich, was die Umstellung auf Solar- und Windenergie angeht.
Habeck sieht Ausbau der erneuerbaren Energien auf gutem Weg

Banken erwarten Verteuerung von Immobilienkrediten

Viele Hausbauer haben mit staatlicher Förderung geplant und fragen sich nach dem abrupten Stopp nun, wie es weitergehen soll. Auch die Banken verlangen Antworten von der Politik.
Banken erwarten Verteuerung von Immobilienkrediten

KfW: Nach Habeck-Hammer zu Förderstopp – Für Häuslebauer wird es jetzt ganz bitter

Der KfW-Förderstopp stellt die Pläne zahlreicher Eigenheim-Anwärter auf den Kopf. Experten erwarten weitreichende Folgen.
KfW: Nach Habeck-Hammer zu Förderstopp – Für Häuslebauer wird es jetzt ganz bitter

Erneute Verfassungsbeschwerde gegen Klimagesetz

Die Verschärfungen des deutschen Klimaschutzgesetzes geht einigen nicht weit genug. Mit Unterstützung der Deutschen Umwelthilfe ist in Karlsruhe nun eine weitere Beschwerde eingegangen.
Erneute Verfassungsbeschwerde gegen Klimagesetz

So findet man torffreie Blumenerde

Klimaschutz fängt im Kleinen an - etwa beim Kauf von Blumenerden. Denn viele enthalten noch immer Torf. Wir erklären, warum das Abbauprodukt aus den Mooren ein Problem ist.
So findet man torffreie Blumenerde

Die bedenkliche Ökobilanz von Haustieren

Fliegen ist nicht gut fürs Klima - das ist jedem klar. Doch es gibt auch vernachlässigte Aspekte: Wie zum Beispiel steht es eigentlich um die Ökobilanz von Haustieren?
Die bedenkliche Ökobilanz von Haustieren

Top-Manager lästert über E-Autos: „Noch kein Beitrag zur Klimabilanz“

Conti-Chefaufseher Wolfgang Reitzle zweifelt, dass E-Autos aktuell viel für die Umwelt tun. Seine Begründung streift ein Dauerthema der deutschen Politik.
Top-Manager lästert über E-Autos: „Noch kein Beitrag zur Klimabilanz“

Nach KfW-Förderstopp: Wirtschaftsverbände fordern Neustart

Wirtschaftsminister Habeck steht wegen einer Entscheidung, die Förderung für energieeffiziente Gebäude zu stoppen, im Kreuzfeuer der Kritik. Wann und wie genau es weitergeht, ist offen.
Nach KfW-Förderstopp: Wirtschaftsverbände fordern Neustart

Sanierungspflichten beim Hauskauf einplanen

Wer einen Altbau kauft, sollte sich bewusst sein, dass er oder sie die Immobilie unter Umständen schon bald energetisch nachrüsten muss. Denn gibt es einige Pflichten, die Eigentümer erfüllen müssen.
Sanierungspflichten beim Hauskauf einplanen

Gegen die Wegwerfgesellschaft: Reparierbarkeit muss sein

Smartphones, Laptops, Fernseher - viele Geräte lassen schon nach kurzer Nutzungsdauer den Berg an Elektroschrott weiter wachsen. Um das zu ändern, setzt die Bundesregierung auch auf neue Hinweise für die Verbraucher.
Gegen die Wegwerfgesellschaft: Reparierbarkeit muss sein

Was die Roller fürs Klima bedeuten (können)

Der frühere Verkehrsminister beschied E-Scootern einst ein „enormes Zukunftspotenzial“. Doch immer mehr Studien zeigen, dass an den Umweltversprechen der Anbieter bislang nichts dran ist. Wie lassen sich die E-Tretroller in ein sinnvolles …
Was die Roller fürs Klima bedeuten (können)

Verbraucherschützer kritisieren Vorgaben für Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind gesund und schmackhaft. Und perfekt aussehen sollen die Lebensmittel auch noch. Warum eigentlich?
Verbraucherschützer kritisieren Vorgaben für Obst und Gemüse

Hauptsache makellos: Kritik an Vorgaben für Obst und Gemüse

Damit Obst und Gemüse möglichst ansprechend aussehen, folgt der Handel bei der Auswahl strengen Vorgaben. Das geht nicht nur zu Lasten der Umwelt, sondern mindert manchmal auch die Qualität. Umwelt- und Verbraucherschützer fordern jetzt ein Umdenken.
Hauptsache makellos: Kritik an Vorgaben für Obst und Gemüse

Straßenblockade: 24 Klimaschützer in Gewahrsam

Freie Fahrt - nicht in Berlin. Streikende Klimaaktivisten mussten dort durch Beamte von der Straße geholt werden. Unter den Beteiligten befanden sich auch ein paar bereits bekannte Gesichter.
Straßenblockade: 24 Klimaschützer in Gewahrsam

Rund 4000 private Bauherren von KfW-Förderstopp betroffen

Die Entscheidung des Wirtschaftsministeriums, die KfW-Förderung zu stoppen, hat für großen Wirbel gesorgt. Wie viele private Bauherren müssen nun um den erhofften Zuschuss bangen? Offenbar weniger als zunächst befürchtet.
Rund 4000 private Bauherren von KfW-Förderstopp betroffen

Bahn lässt neuen Batteriezug mit Fahrgästen fahren

Die Deutsche Bahn bringt den Batteriezug auf die Schiene. Ziel ist die emissionsfreie Bahn.
Bahn lässt neuen Batteriezug mit Fahrgästen fahren

Bundesbank: Deutsche Wirtschaft Ende 2021 geschrumpft

Die Pandemie hat die deutsche Wirtschaft in den vergangenen Monaten gebremst. In Zukunft dürfte ein anderes Megathema auch in ökonomischen Analysen mehr Gewicht bekommen: der Klimawandel.
Bundesbank: Deutsche Wirtschaft Ende 2021 geschrumpft

Experten kritisieren EU-Pläne für „grüne“ Atomkraft und Gas

Bald könnten Investitionen in Gas und Atomkraft als klimafreundlich gelten - das plant die EU-Kommission. Jetzt meldet sich ein Expertengremium aus Wissenschaftlern und Unternehmen zu Wort.
Experten kritisieren EU-Pläne für „grüne“ Atomkraft und Gas