ISS vs. Tiangong: So unterscheiden sich die Raumstationen
Welt

ISS vs. Tiangong: So unterscheiden sich die Raumstationen

Mit der fertiggestellten Raumstation Tiangong nehmen es die Chinesen mit der internationalen Variante ISS auf. Wo gibt es Unterschiede, wo …
ISS vs. Tiangong: So unterscheiden sich die Raumstationen
Leck an Sojus-Kapsel: Keine Gefahr für Kosmonauten
Welt

Leck an Sojus-Kapsel: Keine Gefahr für Kosmonauten

An der russischen Raumkapsel war ein Leck aufgetreten - dabei wurde auch ein Kühlaggregat beschädigt. Die russische Raumfahrtbehörde Rosmoskos in …
Leck an Sojus-Kapsel: Keine Gefahr für Kosmonauten
Technische Panne: Weltraumspaziergang abgesagt
Welt

Technische Panne: Weltraumspaziergang abgesagt

Zwei Kosmonauten sollten Reparaturarbeiten an der ISS durchführen. Doch gerade als sie die Raumstation verlassen wollten, ging ein Warnsignal los. …
Technische Panne: Weltraumspaziergang abgesagt
Welt
Raumfrachter „Dragon“ an ISS angedockt
Solarpanele, Bluttests und eine besondere Tomaten-Sorte hat der „Dragon“-Frachter zur ISS gebracht. Für die Astronauten gab es auch noch eine …
Raumfrachter „Dragon“ an ISS angedockt
Welt
Amerikanisch-russisch-japanische Crew zur ISS gestartet
Wegen des Ukraine-Kriegs sind die Spannungen schon riesig, dann kommt auch noch ein Hurrikan dazwischen. Nun sind zwei Amerikaner, eine Russin und …
Amerikanisch-russisch-japanische Crew zur ISS gestartet

Trotz schwerer Zeit: US-Astronaut und Russen fliegen ins All

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine stand auch die Zusammenarbeit im All auf der Kippe. Inmitten schwerster Spannungen fliegen nun erstmals wieder zwei Russen und ein Amerikaner zusammen zur ISS.
Trotz schwerer Zeit: US-Astronaut und Russen fliegen ins All

Nasa kündigt neue Mission für Weltraumtouristen an

Es ist wohl die spannenste Reise, die man sich vorstellen kann: ein Ausflug ins All. Die Nasa und das Unternehmen Axiom Space planen erneut eine private Raumfahrt-Mission. Ziel ist die ISS.
Nasa kündigt neue Mission für Weltraumtouristen an

Nasa schickt wieder Touristen in den Weltraum

Urlaub auf der ISS: Die US-Raumfahrtbehörde will einen weiteren Schritt Richtung Weltraumtourismus machen und erneut eine rein private Crew ins All fliegen. Der Zeitpunkt des Abflugs steht schon grob.
Nasa schickt wieder Touristen in den Weltraum

Bemannter ISS-Test mit „Starliner“ frühestens 2023

Wenn alles nach Plan läuft, soll das Raumschiff als Alternative zur „Crew Dragon“-Raumkapsel von SpaceX ab Februar Astronauten zur Internationalen Raumstation transportieren.
Bemannter ISS-Test mit „Starliner“ frühestens 2023

ISS: Bleibt Russland bis 2028? Nasa bekommt grünes Licht bis 2030

Lange hat Russland gezögert, nun ist es klar: Das Land steigt bereits in Kürze aus einem großen internationalen Projekt aus: der Internationalen Raumstation ISS.
ISS: Bleibt Russland bis 2028? Nasa bekommt grünes Licht bis 2030

Astronaut Matthias Maurer will zum Mond

Noch nicht mal 100 Tage ist Astronaut Maurer von der ISS zur Erde zurück. Und schon hat er wieder Fernweh ins All. Die nächste Mission soll zum Mond gehen - hofft er.
Astronaut Matthias Maurer will zum Mond