Cyberagentur offiziell gegründet

"Zur Sicherstellung digitaler Souveränität" soll unter Federführung von Verteidigungs- und Innenministerium eine Cyberagentur eingerichtet werden. …
Cyberagentur offiziell gegründet
Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon
Fußball

Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon

Okay, Cristiano Ronaldo fehlt. Ebenso Real Madrid und Jürgen Klopp mit Titelverteidiger FC Liverpool. Aber das "Final-8-Turnier" der Champions League …
Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon

Gibt es eine Verbindung von VW-Abhöraffäre zu Wohnhausbrand?

In der Fehde mit dem Zulieferer Prevent gab es schon Vorwürfe der Bespitzelung an Volkswagen. Jüngst musste der Autokonzern nun seinerseits Anzeige …
Gibt es eine Verbindung von VW-Abhöraffäre zu Wohnhausbrand?
BGH zum Diesel: VW schuldet Schadenersatz, aber keine Zinsen
Lange haben VW-Diesel-Besitzer auf höchstrichterliche Urteile im Abgasskandal gewartet. Nun drückt der BGH vor der Sommerpause aufs Tempo. Vor allem …
BGH zum Diesel: VW schuldet Schadenersatz, aber keine Zinsen
Spitzelaffäre: VW stellt Strafanzeige
Der Streit von VW mit dem ehemaligen Zulieferer Prevent geht seit Jahren hoch her. Doch mit der Abhöraffäre in Wolfsburg droht er zu einer …
Spitzelaffäre: VW stellt Strafanzeige

Hauptverfahren gegen VW-Manager wegen Untreue

Mehr als fünf Millionen Euro Schaden durch "ungerechtfertigte Vergütung" von Betriebsräten sollen VW entstanden sein. Nun kommt der Fall vor Gericht. Auch vor einem anderen Gericht stand VW im Fokus.
Hauptverfahren gegen VW-Manager wegen Untreue

Synagoge Halle hat neue Sicherheitstür

Mit gemischten Gefühlen hat ein Tischlermeister am Eingang zur Synagoge in Halle eine neue Sicherheitstür eingebaut. Die alte Tür hatte am 9. Oktober 2019 ein Blutbad in dem jüdischen Gotteshaus verhindert.
Synagoge Halle hat neue Sicherheitstür

Dieselskandal nicht mitbekommen? - Wenig Hoffnung für Kläger

Das Grundsatz-Urteil gegen Volkswagen ist gesprochen, aber damit sind nicht alle Diesel-Fälle entschieden. Mehrere Tausend Kläger haben ihr Auto erst nach Auffliegen des Abgasbetrugs im Herbst 2015 gekauft.
Dieselskandal nicht mitbekommen? - Wenig Hoffnung für Kläger

Schmidt fordert Hall-of-Fame-Platz für DDR-Handballer

Leipzig (dpa) - Der ehemalige Weltklassetorhüter Wieland Schmidt fordert für die DDR-Handballer, die 1980 in Moskau das bislang einzige deutsche Olympia-Gold holten, höchste Anerkennung.
Schmidt fordert Hall-of-Fame-Platz für DDR-Handballer

Heil will nach Fleischindustrie andere Branchen prüfen

Die Corona-Krise brachte die Zustände in Teilen der Fleischindustrie erneut ans Licht. Gesetzesverschärfungen stehen kurz bevor. Doch sind sie rechtens - und wird es dabei bleiben?
Heil will nach Fleischindustrie andere Branchen prüfen

Spitzel-Affäre: VW sucht Maulwurf

Pikante Details rund um die Dauerfehde mit einem Zulieferer kommen ans Licht - bei Volkswagen ist man geschockt über den Maulwurf in den eigenen Reihen. Wer will den Konzern oder seine Manager in die Pfanne hauen?
Spitzel-Affäre: VW sucht Maulwurf

Video bei Halle-Prozess - Trauer und Wut im Gerichtssaal

Am zweiten Prozesstag zum Anschlag auf die Synagoge in Halle sorgt ein Video für Emotionen, das der Attentäter von der Tat drehte. Während die Nebenkläger teils den Saal verlassen, befremdet der Angeklagte mit seiner Reaktion.
Video bei Halle-Prozess - Trauer und Wut im Gerichtssaal

Dank Corona: Urlaub in der Sächsischen Schweiz boomt

Über Wochen war Ruhe im Nationalpark Sächsische Schweiz. Was für die Natur ein Segen, ist für den Tourismus wie ein Fluch - nun könnte ausgerechnet Corona helfen.
Dank Corona: Urlaub in der Sächsischen Schweiz boomt

Experte: Olympia-Verlegung schwierig für Trainingsplanung

Berlin (dpa) - Eigentlich wären die Olympia-Starter jetzt in Topform - die Verschiebung der Spiele ins nächste Jahr schlägt sich aber nicht nur auf die Leistungsfähigkeit nieder.
Experte: Olympia-Verlegung schwierig für Trainingsplanung

583 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) 583 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Damit waren seit Beginn der Corona-Krise mindestens 200 843 Menschen in Deutschland …
583 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Kim Kulig: Spielerin und Trainerin in anderen Welten

Bremen (dpa) - Die frühere Fußball-Nationalspielerin Kim Kulig sieht erhebliche Arbeit auf vielen Ebenen, um langfristig das Niveau im deutschen Frauenfußball zu halten.
Kim Kulig: Spielerin und Trainerin in anderen Welten

Boom bei 3D-Druck-Patenten - Europa vorne

Der 3D-Druck boomt - und Europa steht in dieser Zukunftstechnologie einer Studie zufolge gut da. Zudem könnte die Corona-Krise einen weiteren Schub bedeuten.
Boom bei 3D-Druck-Patenten - Europa vorne

AfD-Mitglieder bieten Verfassungsschutz Zusammenarbeit an

Es geht turbulent in der AfD zu: Die Bundesspitze wirft Brandenburgs Landeschef Kalbitz aus der Partei, sein Landesverband wird von Verfassungsschützern als Verdachtsfall eingestuft. Seitdem melden sich Mitglieder laut Innenministerium bei …
AfD-Mitglieder bieten Verfassungsschutz Zusammenarbeit an

BDI warnt vor "wirtschaftlichem Desaster" beim Brexit

Einigen sich EU und Großbritannien nicht auf ein Abkommen nach der Brexit-Übergangsphase, drohen Zölle, unterschiedliche Standards und Chaos im Handel. Der deutsche Industrieverband rechnet mit einer Katastrophe.
BDI warnt vor "wirtschaftlichem Desaster" beim Brexit

Streit um Aufklärung im Fall Jalloh

Die Richter und Staatsanwälte aus den Prozessen zum Tod Oury Jallohs wollen sich nicht von Beratern des Rechtsausschusses befragen lassen. Die Linke spricht von einem unwürdigen Vorgang. Die CDU greift hingegen einen der Berater an.
Streit um Aufklärung im Fall Jalloh

Abwicklung droht: Chemnitzer FC braucht 450.000 Euro

Chemnitz (dpa) - Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC braucht bis Mitte August fast eine halbe Million Euro, um die sportliche Zukunft zu sichern, gab der Verein bekannt.
Abwicklung droht: Chemnitzer FC braucht 450.000 Euro

219 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Nur wenige neu registrierte Infektionen am Wochenende und ein R-Wert, der unter der kritischen Marke liegt: Die Fallzahlen für Deutschland.
219 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Coronavirus auch in Fleischfabriken in Österreich

Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in deutschen Großbetrieben meldet auch Österreich Fälle aus Fleischfabriken. Weitere Tests laufen noch.
Coronavirus auch in Fleischfabriken in Österreich

Tierärzte fordern sofortigen Umbau der Schweineställe

Lange wurde im Bundesrat um einen Kompromiss zur Kastenstandhaltung gerungen - das Ergebnis stößt nun auf die Kritik vieler Tierärzte: Die Übergangsfrist von acht Jahren schiebe das Problem nur auf die lange Bank.
Tierärzte fordern sofortigen Umbau der Schweineställe

500 Beamte im Einsatz: Schleusernetzwerk gesprengt

Sie nannten ihn den "Botschafter": Ein 65-Jähriger aus Niedersachsen soll Ausländern mit gefälschten Pässen zum Aufenthalt in Deutschland verholfen haben. Jetzt schlug die Polizei zu.
500 Beamte im Einsatz: Schleusernetzwerk gesprengt

Mittelmäßige Kirschernte in Deutschland erwartet

Für Kirschbauern kam der Sommer zu früh - und der letzt Frost zu spät. Auch geringer Insektenflug und Trockenheit führen diesen Sommer zu einem eher mittelmäßigen Ertrag.
Mittelmäßige Kirschernte in Deutschland erwartet

Braunschweig patzt im Aufstiegskampf - Würzburg siegt

Zwickau (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag kassiert. Die Niedersachsen verspielten am Samstag bei der 2:3 (1:0)-Niederlage beim FSV Zwickau eine 2:1-Führung in der Nachspielzeit.
Braunschweig patzt im Aufstiegskampf - Würzburg siegt

Wehmut bei VW-Werkern: Der letzte Verbrenner aus Zwickau

Erst der Trabi, dann 28 Jahre lang der Golf. Im VW-Werk Zwickau steht jetzt die letzte Verbrenner-Linie still. Der größte Autohersteller der Welt macht damit in Sachsen einen wichtigen Schritt in Richtung E-Mobilität. Manch einem geht der Umbruch …
Wehmut bei VW-Werkern: Der letzte Verbrenner aus Zwickau

Max Giesinger: "Ich war schüchtern und still"

Max Giesinger ist seinen Weg gegangen. Dabei aber musste der erfolgreiche Musiker so manche Hürde überwinden.
Max Giesinger: "Ich war schüchtern und still"