Aufsichtsrat will mehr Steuergeld in BER stecken

Berlin - Im Herbst geht der Berliner Flughafengesellschaft das Geld aus, die öffentliche Hand soll helfen. Eines Tages könnte ein Investor …
Aufsichtsrat will mehr Steuergeld in BER stecken

Mehdorn warnt vor Geldnot am Hauptstadtflughafen

Schönefeld - Der Aufsichtsrat des neuen Hauptstadtflughafens muss aus Sicht von Flughafenchef Hartmut Mehdorn bei seiner Sitzung an diesem Freitag …
Mehdorn warnt vor Geldnot am Hauptstadtflughafen

Rolls-Royce-Manager als Mehdorn-Nachfolger?

Berlin/Potsdam - Als Nachfolger für den scheidenden Berliner Flughafenchef Hartmut Mehdorn ist der Rolls-Royce-Manager Karsten Mühlenfeld im Gespräch.
Rolls-Royce-Manager als Mehdorn-Nachfolger?
Mehdorns neue Rechnung für Hauptstadtflughafen
Berlin - Der künftige Hauptstadtflughafen wird nach den Worten von Geschäftsführer Hartmut Mehdorn nicht noch teurer. 
Mehdorns neue Rechnung für Hauptstadtflughafen
Mehdorn will bis Juni 2015 zurücktreten
Schönefeld - Überraschender Rücktritt am neuen Hauptstadtflughafen: Geschäftsführer Hartmut Mehdorn will sein Amt abgeben.
Mehdorn will bis Juni 2015 zurücktreten

Kein Witz: Mehdorn sucht Umzugsunternehmen

Berlin - Klingt wie ein Witz, ist aber keiner: In Berlin beginnt die Planung für den Umzug zum neuen Hauptstadtflughafen. Dabei gibt es noch keinen Einzugstermin. Flughafenchef Mehdorn hat seine Gründe.
Kein Witz: Mehdorn sucht Umzugsunternehmen

BER: Wowereit fordert Respekt für Mehdorn

Berlin - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) sieht beim Bau neuen Hauptstadtflughafens noch große Herausforderungen. Dem Vorstandschef stärkte er den Rücken.
BER: Wowereit fordert Respekt für Mehdorn

Korruption: Mehdorn feuert BER-Technikchef

Berlin - Hartmut Mehdorn hat den unter Korruptionsverdacht stehenden Technikchef des Berliner Großflughafens, Jochen Großmann, entlassen. Großmann war zunächst beurlaubt worden.
Korruption: Mehdorn feuert BER-Technikchef

Rechnungshof rüffelt BER-Chef Mehdorn

Berlin - Hartmut Mehdorns Personalrochaden und Umstrukturierungen am neuen Hauptstadtflughafen haben den Bundesrechnungshof auf den Plan gerufen.
Rechnungshof rüffelt BER-Chef Mehdorn

Hartmut Mehdorn: Autounfall nach BER-Sitzung

Berlin - Eine Sekunde unaufmerksam nach einer langen Sitzung: Das Auto von BER-Chef Hartmut Mehdorn rutscht von der Straße und kippt auf die Seite. Der Flughafen-Chef saß selbst am Steuer.
Hartmut Mehdorn: Autounfall nach BER-Sitzung

Mehdorn: BER muss 24 Stunden offen sein

Berlin - Eine Ausweitung des Nachtflugverbots am neuen Hauptstadtflughafen BER würde nach Ansicht des Airport-Geschäftsführers Hartmut Mehdorn das komplette Großprojekt ad absurdum führen.
Mehdorn: BER muss 24 Stunden offen sein