Angriff auf Öl-Anlagen: USA zur Freigabe von Reserven bereit

Die angegriffen Raffinerien gelten als Herzstück der saudischen Öl-Industrie. Der Anschlag schürt Sorgen über einen Ölpreisanstieg. Die USA …
Angriff auf Öl-Anlagen: USA zur Freigabe von Reserven bereit

Erst Pfiffe, dann Traumtor zum Sieg: Neymars PSG-Comeback

Paris (dpa) - Dass diese Rückkehr keine leichte werden würde, war allen Beteiligten klar.
Erst Pfiffe, dann Traumtor zum Sieg: Neymars PSG-Comeback

Neymar krönt PSG-Comeback mit Siegtor in der Nachspielzeit

Paris (dpa) - Mit einem Fallrückzieher-Tor in der Nachspielzeit hat Superstar Neymar bei seinem Comeback nach rund drei Monaten Paris Saint-Germain …
Neymar krönt PSG-Comeback mit Siegtor in der Nachspielzeit
WM-Aus für die USA: Erstmals seit 17 Jahren keine Medaille
Die zweite WM-Sensation ist perfekt: Nach Serbien sind auch die USA bei der Basketball-WM raus. Eine zu schwache Wurfquote und der nie aufgebende …
WM-Aus für die USA: Erstmals seit 17 Jahren keine Medaille
Air France und Groupe Dubreuil wollen Aigle Azur übernehmen
Von den wirtschaftlichen Turbulenzen bei Aigle Azur sind Tausende Passagiere betroffen. Die Rettung der Fluggesellschaft könnte aber schon bald …
Air France und Groupe Dubreuil wollen Aigle Azur übernehmen

Nissan-Chef Saikawa tritt zum 16. September zurück

Nach der Verhaftung des ehemaligen Renault-Chefs Carlos Ghosn war das französisch-japanische Auto-Bündnis zwischen Renault, Nissan und Mitsubishi in eine schwere Krise geraten. Nun tritt Nissan-Chef Hiroto Saikawa zurück.
Nissan-Chef Saikawa tritt zum 16. September zurück

Deutsche Stars dominieren Europas Tischtennis

Diese Team-EM war eine Demonstration der Macht. Zum achten Mal haben die deutschen Tischtennis-Stars die Mannschafts-Europameisterschaft gewonnen. Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Patrick Franziska verloren in Nantes kein einziges Match.
Deutsche Stars dominieren Europas Tischtennis

Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Paris (dpa) - Das ging mal richtig daneben: Das Fußball-EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Albanien am Samstag in Paris ist wegen einer peinlichen Verwechslung fast zehn Minuten später angepfiffen worden.
Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Neue Sorgen nach Atemstillstand um Formel-2-Pilot Correa

Formel-2-Fahrer Juan Manuel Correa war in Belgien vor einer Woche in einen tödlichen Unfall verwickelt. Er erlitt einen Atemstillstand - und ist derzeit nicht bei Bewusstsein. Sein Zustand ist kritisch, aber stabil. Ihm hilft ein Atemgerät.
Neue Sorgen nach Atemstillstand um Formel-2-Pilot Correa

Boll und Co. im Halbfinale der Tischtennis-EM

Die deutschen Tischtennis-Stars werden ihrer Rolle als Titelverteidiger und Topfavorit bei der Team-EM in Nantes weiter gerecht. Auch ihr Viertelfinale gegen Slowenien gewannen Timo Boll und Co. am Freitag "zu Null". Die Frauen schieden dagegen aus.
Boll und Co. im Halbfinale der Tischtennis-EM

Batterieprojekt VW/Northvolt steht

Ein Durchbruch der E-Mobilität in Europa dürfte ohne eigene Batteriezellproduktion kaum gelingen. VW hat nun einen schwedischen Partner - auch in anderen EU-Ländern nimmt das Thema Fahrt auf.
Batterieprojekt VW/Northvolt steht

Im Atomkonflikt mit Iran droht neue Eskalation

Beim G7-Gipfel der großen Industriestaaten in Biarritz sah es noch so aus, als ob Entspannung mit dem Iran möglich ist. Doch nun macht Teheran mit einer neuen Drohgebärde Druck. Auch Washington legt noch einmal nach.
Im Atomkonflikt mit Iran droht neue Eskalation

Weingüter in Frankreich: Rotwein mit Kunstgenuss

Frankreich ist bekannt für seine Weine. Manchen Winzern reichen die Reben alleine aber nicht mehr: Sie bauen ihre Châteaus zu Kunstmuseen aus. Drei Beispiele.
Weingüter in Frankreich: Rotwein mit Kunstgenuss

Deutsche Teams gewinnen Auftaktspiele bei Tischtennis-EM

Die deutschen Männer sind der Topfavorit. Die deutschen Frauen wollen sich den Titel zurückholen. Beide haben bei der Mannschafts-EM im Tischtennis große Ziele - und sind am Mittwoch schon einmal jeweils mit einem Sieg in das Turnier gestartet.
Deutsche Teams gewinnen Auftaktspiele bei Tischtennis-EM

Krebs wird in reichen Ländern zur häufigsten Todesursache

Die Welt erlebt einen Übergang: Hält die derzeitige Entwicklung an, wird es wohl künftig einen neuen Spitzenreiter im Ranking der globalen Todesursachen geben. Das zumindest schließen Forscher aus der Analyse Zehntausender Datensätze.
Krebs wird in reichen Ländern zur häufigsten Todesursache

Ironman-Champion Lange: Habe das Beste aus zwei Welten

Patrick Lange lebt seinen Traum. Danach sah es Anfang 2016 nicht aus. Der schnelle Erfolg überrascht ihn selbst. Manchmal schaut er sich Videos von Zieleinläufen an. In einem dpa-Interview vor der 70.3-WM spricht er über sich, Vertraute und …
Ironman-Champion Lange: Habe das Beste aus zwei Welten

Neymar gibt Wechsel-Hoffnung auf und bleibt bei PSG

Paris(dpa) - Stürmerstar Neymar hat einem Medienbericht zufolge seine Hoffnung auf einen Wechsel zum FC Barcelona vorerst aufgegeben und wird nun doch bis auf Weiteres bei Paris Saint-Germain bleiben.
Neymar gibt Wechsel-Hoffnung auf und bleibt bei PSG

PSG nach Sieg in Metz Erster - Wieder Tor von Choupo-Moting

Metz (dpa) - Paris Saint-Germain ist trotz prominenter Ausfälle zumindest vorübergehend zurück an der Tabellenspitze der französischen Fußball-Liga.
PSG nach Sieg in Metz Erster - Wieder Tor von Choupo-Moting

Eintracht will wieder Europa rocken - Vorfreude auf Arsenal

Eintracht Frankfurt freut sich auf die Fortsetzung der Europa-Party. In der Gruppe F treffen die Hessen auf Vorjahresfinalist FC Arsenal, den belgischen Traditionsverein Standard Lüttich und Vitória Guimarães aus Portugal.
Eintracht will wieder Europa rocken - Vorfreude auf Arsenal

Medien: Paris lehnt neues Barça-Angebot für Neymar ab

Paris (dpa) - Der französiche Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat nach Medienberichten vier Tage vor Schließung des Transferfensters ein neues Angebot des FC Barcelona für Brasiliens Stürmerstar Neymar zurückgewiesen.
Medien: Paris lehnt neues Barça-Angebot für Neymar ab

Hopp oder Topp: Eintracht gegen Straßburg unter Siegzwang

Eintracht Frankfurt will in die Europa League. Dazu benötigt der hessische Fußball-Bundesligist gegen Straßburg eine Sieg mit zwei Toren. Trainer Hütter erwartet ein Geduldsspiel.
Hopp oder Topp: Eintracht gegen Straßburg unter Siegzwang

Eintracht will wieder nach Europa - Rebic-Einsatz offen

In der Vorsaison begeisterte Eintracht Frankfurt in der Europa League. Daran wollen die Hessen auch in dieser Spielzeit anknüpfen. Gegen Straßburg muss ein Sieg her, um wieder die Gruppenphase zu erreichen. Ob Rebic mithelfen kann, ist offen.
Eintracht will wieder nach Europa - Rebic-Einsatz offen

Neymar-Transfer: Paris und Barcelona nähern sich an

Paris (dpa) - Der Transfer-Poker um Brasiliens Fußball-Superstar Neymar geht in die entscheidende Phase. 
Neymar-Transfer: Paris und Barcelona nähern sich an