„Tatort“ in der ARD: Darum wird heute kein neuer Fall gezeigt

In der ARD läuft am Sonntag, 9. September eine alte „Tatort“-Folge. Der Sender hat erklärt, warum es ausnahmsweise eine Wiederholung gibt.
„Tatort“ in der ARD: Darum wird heute kein neuer Fall gezeigt

Currywurst-Jubiläum für Ballauf und Schenk

Köln - Die "Wurstbraterei" aus dem Kölner "Tatort" ist Kult. Wo ließe sich ein Jubiläum also besser feiern als in der berühmten Imbissbude.
Currywurst-Jubiläum für Ballauf und Schenk

Kölner „Tatort“-Kommissare ermitteln erfolgreich

Berlin - Stark, aber nicht überragend sind die Werte für den „Tatort“ am Sonntagabend, in dem die Kölner Kommissare Ballauf und Schenk den Mord an …
Kölner „Tatort“-Kommissare ermitteln erfolgreich
Warum die Menschen "Tatort" schauen
Köln - 500 Mal „Tatort“: Das tun sich nicht etwa nur hartgesottene Fans, sondern auch Wissenschaftler an. Drei Jahre haben drei Forscher der …
Warum die Menschen "Tatort" schauen
„Tatort“-Wurstbude wieder eröffnet
Köln - Drei Jahre lang war sie heimatlos, seit Samstag brutzeln in der berühmten „Wurstbraterei“ aus dem Kölner ARD-„Tatort“ wieder Würstchen.
„Tatort“-Wurstbude wieder eröffnet

Diese "Tatort"-Ermittler wohnen im gleichen Haus

Berlin - In Berlin gibt es ein Haus, in dem bald drei „Tatort“-Schauspieler wohnen: Dietmar Bär, Martin Wuttke und seine Frau Margarita Broich.
Diese "Tatort"-Ermittler wohnen im gleichen Haus