DFB-Vize Frymuth mahnt: "Klar, dass es Grenzen gibt"

Düsseldorf (dpa) - DFB-Vizepräsident Peter Frymuth hat die zunehmende Vermarktung des Fußballs kritisiert.
DFB-Vize Frymuth mahnt: "Klar, dass es Grenzen gibt"

Neuer "schmunzelt" in der Reha - Leipzig-Spiel als Ziel

Um einen möglichen Rücktritt von Manuel Neuer muss sich weiter keiner Sorgen machen. Der Kapitän selbst geht fest davon aus, schnell wieder im Tor …
Neuer "schmunzelt" in der Reha - Leipzig-Spiel als Ziel

Akademie-Leiter Haupt: "Viele beneiden uns um Top-Talente"

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Akademie-Leiter Tobias Haupt sieht den deutschen Fußball für die mittelfristige Zukunft gut aufgestellt.
Akademie-Leiter Haupt: "Viele beneiden uns um Top-Talente"
Suche nach neuem DFB-Chef: Kandidaten-Vorstellung im Juli
Frankfurt/Main (dpa) - Spätestens Ende Juli wollen DFB und DFL einen Kandidaten für die Nachfolge des zurückgetretenen Verbandschefs Reinhard Grindel …
Suche nach neuem DFB-Chef: Kandidaten-Vorstellung im Juli
Grindel tritt auch von Ämtern bei UEFA und FIFA zurück: „Jedes Maß …
Der Ex-DFB-Präsident Reinhard Grindel legt auch seine Ämter bei FIFA und UEFA nieder. Er wolle damit den guten Ruf der UEFA schützen, so die …
Grindel tritt auch von Ämtern bei UEFA und FIFA zurück: „Jedes Maß verloren“

Oliver Bierhoff bereut Özil-Zoff immer noch: „Wurden viele Fehler gemacht - auch von mir“

Mesut Özil beherrschte rund um die WM 2018 die Schlagzeilen - aus alles andere als sportlichen Gründen. Mittlerweile ist er aus dem DFB-Team zurückgetreten. Der News-Ticker zur kontroversen Personalie.
Oliver Bierhoff bereut Özil-Zoff immer noch: „Wurden viele Fehler gemacht - auch von mir“

Bierhoff räumt eigene Fehler im Fall Özil ein

Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat sich selbstkritisch zu den Umständen des Rücktritts von Mesut Özil aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geäußert.
Bierhoff räumt eigene Fehler im Fall Özil ein

Trotz Patzer: Bundestrainerin will keine Torhüter-Diskussion

Zwei dicke Patzer von Stammtorhüterin Almuth Schult verhindern den dritten Sieg der DFB-Elf unter Martina Voss-Tecklenburg. Die Trainerin stärkt Schult nach dem 2:2 gegen Japan den Rücken. Ein Freifahrtsschein, als Nummer eins in die WM zu gehen, …
Trotz Patzer: Bundestrainerin will keine Torhüter-Diskussion

DFB-Ethikchef Schneider will Amt nicht auf Dauer

Berlin (dpa) - Der kommissarische Vorsitzende der Ethik-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Nikolaus Schneider, will diese Aufgabe nur vorübergehend und nicht langfristig ausüben.
DFB-Ethikchef Schneider will Amt nicht auf Dauer

Bierhoff will nicht DFB-Präsident werden

Paderborn (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat derzeit keine Ambitionen auf das Amt des Verbandspräsidenten. "Würde ich jetzt mal ausschließen", sagte der 50-Jährige vor dem Beginn des Frauen-Länderspiels zwischen Deutschland und Japan in …
Bierhoff will nicht DFB-Präsident werden

"Kölner Keller" - Wichtiger Ort im deutschen Profifußball

Seit der Spielzeit 2017/18 ist der Video-Assistent bei den Spielen der Fußball-Bundesliga im Einsatz. An sechs Arbeitsstationen verfolgen Referees in einem Kölner Keller die Begegnungen, um dem Schiedsrichter auf dem Platz im Zweifelsfall zu helfen.
"Kölner Keller" - Wichtiger Ort im deutschen Profifußball