Red-Bull-Teamchef Horner: Verstappen „bereit für den Titel“
Sport-Mix

Red-Bull-Teamchef Horner: Verstappen „bereit für den Titel“

Red-Bull-Teamchef Christian Horner wittert eine ungewohnte Chance auf den WM-Titel in der Formel 1.
Red-Bull-Teamchef Horner: Verstappen „bereit für den Titel“
Red Bull erwartet "ein Übergangsjahr"
Sport-Mix

Red Bull erwartet "ein Übergangsjahr"

London - Nach einem enttäuschenden Jahr stapelt Red Bull vor Beginn der Formel-1-Saison 2016 tief. Immerhin verspricht der neue Bolide des Teams …
Red Bull erwartet "ein Übergangsjahr"
Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1
Sport-Mix

Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1

Sao Paulo - Red-Bull-Teamchef Christian Horner äußert sich deutlich zur Zukunft des Rennstalls. Dabei bleiben noch immer offene Fragen. Beim Motor …
Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1
Sport-Mix
Das sagt Horner zu Vettels Formkrise
Berlin - Red-Bull-Teamchef Christian Horner sieht in der Sommerpause der Formel 1 eine Vielzahl an kleinen Problemen als ausschlaggebend für die …
Das sagt Horner zu Vettels Formkrise
Sport-Mix
Red Bull legt Berufung gegen Ricciardo-Disqualifikation ein
Stuttgart - Red Bull legt nach der nachträglichen Disqualifikation von Daniel Ricciardo in Melbourne offiziell Protest ein. Der Rennstall sieht die …
Red Bull legt Berufung gegen Ricciardo-Disqualifikation ein

"Der Kerl ist wirklich der Hammer"

Suzuka - Eigentlich könnte Sebastian Vettel schon in den Urlaub gehen. Der vierte Formel-1-Titel ist dem Hessen so gut wie sicher. Aber Vettel will immer mehr. Schon sorgt sich die Konkurrenz um ihre Chancen für das nächste Jahr.
"Der Kerl ist wirklich der Hammer"

Webber schnappt Vettel die Pole weg

Suzuka - Sebastian Vettel muss die Jagd auf seinen vierten Formel-1-Titel in Japan von Startplatz zwei aufnehmen. Eine technische Panne bremste den Red-Bull-Star.
Webber schnappt Vettel die Pole weg

"Vettel hat die besten Jahre noch vor sich"

Suzuka - Red-Bull-Teamchef Christian Horner sieht Sebastian Vettel noch längst nicht auf dem Höhepunkt seiner Formel-1-Karriere.
"Vettel hat die besten Jahre noch vor sich"

Vettels Rivalen resignieren schon

Monza - Wer soll Sebastian Vettel noch stoppen? Der Red-Bull-Pilot präsentierte sich auch in Monza in Galaform. Selbst die Formel-1-Konkurrenten glauben kaum noch, dass Vettels Durchmarsch zum vierten Titel zu verhindern sei.
Vettels Rivalen resignieren schon

Vettels Teamkollege: Red Bull pokert weiter

Spa - Der Poker um den Platz neben Sebastian Vettel geht in die Verlängerung. Red Bull will den neuen Teamkollegen noch nicht präsentieren - und bringt sogar Kimi Räikkönen wieder ins Gespräch.
Vettels Teamkollege: Red Bull pokert weiter

Ferrari-Zoff: Präsident rügt Alonso

Die heile Ferrari-Welt bröckelt. In bislang ungekannter Manier hat der italienische Formel-1-Rennstall seinen Starpiloten Fernando Alonso öffentlich gemaßregelt.
Ferrari-Zoff: Präsident rügt Alonso