Chinas Präsident Xi erstmals seit zehn Jahren in Tibet
Politik

Chinas Präsident Xi erstmals seit zehn Jahren in Tibet

Zuletzt hat Xi Jinping Tibet im Jahr 2011 besucht. Damals war er noch Vizepräsident. Nun bereiste der Präsident die Stadt Nyingchi.
Chinas Präsident Xi erstmals seit zehn Jahren in Tibet
Chip-Probleme für VW in China - Besserung in Sicht
Wirtschaft

Chip-Probleme für VW in China - Besserung in Sicht

Ihre Verwundbarkeit bei Elektronik-Bauteilen können die Autobauer so leicht nicht abstellen, Volkswagen hat auch auf dem größten Markt damit zu …
Chip-Probleme für VW in China - Besserung in Sicht
China lehnt WHO-Pläne für Laborinspektionen ab
Politik

China lehnt WHO-Pläne für Laborinspektionen ab

Kam das Coronavirus am Ende aus einem Labor? Dieser Frage will die WHO auf der Suche nach dem Ursprung des Virus nachgehen. In China hat man dafür …
China lehnt WHO-Pläne für Laborinspektionen ab
Welt
Unwetter in China: Zahl der Todesopfer steigt auf 33
Das schwerste Unwetter seit Beginn der Aufzeichnungen verwandelte Straßen in reißende Ströme. Die Zahl der Opfer steigt.
Unwetter in China: Zahl der Todesopfer steigt auf 33
Politik
„Milk Tea Alliance“: Wie ein Meme zur transnationalen …
„Milk Tea Alliance“ hat den Ursprung im Online-Gefecht konkurrierender K-Pop-Fans. Heute ist es eine Bewegung gegen Autoritarismus in Ländern wie …
„Milk Tea Alliance“: Wie ein Meme zur transnationalen Demokratie-Bewegung wurde

Regenfälle sorgen für Chaos in chinesischer Metropole - Mindestens 12 Tote

Die Wassermassen verwandeln Straßen in reißende Ströme. In der überfluteten U-Bahn werden Hunderte Menschen eingeschlossen. Zunächst werden zwölf Toten gemeldet.
Regenfälle sorgen für Chaos in chinesischer Metropole - Mindestens 12 Tote

Zehnmal heißer als die Sonne: China gelingt Kernfusion, die Energieprobleme für immer lösen könnte

In einem chinesischen Forschungsreaktor gelang Wissenschaftlern eine Sensation: Bei 150 Millionen Grad Celsius verschmolzen sie die Kerne zweier Atome zehn Sekunden lang.
Zehnmal heißer als die Sonne: China gelingt Kernfusion, die Energieprobleme für immer lösen könnte

VW schüttelt Corona wohl ab - aber Chip-Probleme in China

Die Corona-Pandemie hatte die Autobauer ins Mark getroffen. Nun sieht es für die VW-Gruppe aber wieder besser aus - wären da nicht zunehmende Probleme bei der Versorgung mit Chips in China.
VW schüttelt Corona wohl ab - aber Chip-Probleme in China

US-Sanktionen wegen Sicherheitsgesetz in Hongkong

Die Demokratiebewegung in Hongkong steht enorm Druck. Seit dem Erlass des chinesischen Sicherheitsgesetzes vor gut einem Jahr kommt es zu immer härteren Repressionen. Die USA will mit Sanktionen helfen.
US-Sanktionen wegen Sicherheitsgesetz in Hongkong

Neue Strategie gegen alarmierenden Verlust der Artenvielfalt

Der Verlust der Biodiversität bedroht die Lebensgrundlagen. Die Weltnaturschutzkonferenz im Oktober in Kunming in China soll eine neue Strategie beschließen. Können die Ziele diesmal erfüllt werden?
Neue Strategie gegen alarmierenden Verlust der Artenvielfalt

EU in Zwickmühle: Montenegro kann China-Kredit für „Straße ins Nirgendwo” nicht zurückzahlen

China baut für Montenegro eine Autobahn durch die Berge. Aber das kleine Land kann den Kredit aus Peking nicht mehr bedienen - und bat die EU um Hilfe. Nun sollen Banken einspringen.
EU in Zwickmühle: Montenegro kann China-Kredit für „Straße ins Nirgendwo” nicht zurückzahlen