Gericht ermittelt zu Vorwürfen eines Bolsonaro-Komplotts
Politik

Gericht ermittelt zu Vorwürfen eines Bolsonaro-Komplotts

Sollte Brasiliens Ex-Präsident Bolsonaro trotz Wahlniederlage im Amt gehalten werden? Ein Senator berichtet von einem konspirativen Treffen. Doch es …
Gericht ermittelt zu Vorwürfen eines Bolsonaro-Komplotts
Brasilien versenkt schwimmende Giftmüll-Halde im Meer - Heftiger Protest von Umweltschützern
Welt

Brasilien versenkt schwimmende Giftmüll-Halde im Meer - Heftiger …

Brasilien hat trotz Protests von Umweltschützern einen alten Flugzeugträger mit giftigen Asbestplatten im Meer versenkt. Das Geisterschiff trieb …
Brasilien versenkt schwimmende Giftmüll-Halde im Meer - Heftiger Protest von Umweltschützern
Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die Welt
Welt

Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die …

Eine Mutter hat ein Baby mit einem Geburtsgewicht von mehr als sieben Kilo auf die Welt gebracht. Ein Rekord in Brasilien.
Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die Welt
Politik
Lula verweigert Scholz Panzer-Munition für die Ukraine
„Ihr habt gefehlt“: Mit diesen Worten begrüßt Kanzler Scholz Brasilien nach den schwierigen Bolsonaro-Jahren zurück auf der Weltbühne. Beim ersten …
Lula verweigert Scholz Panzer-Munition für die Ukraine
Politik
Scholz macht Druck für Handelsabkommen mit Südamerika
Seit mehr als 20 Jahren verhandeln die EU und der südamerikanische Staatenbund Mercosur über ein Freihandelsabkommen. Im Moment tut sich so gut wie …
Scholz macht Druck für Handelsabkommen mit Südamerika

Scholz für vier Tage in Südamerika

Nach einem sehr turbulenten Start ins Jahr 2023 sucht Kanzler Scholz erstmals das Weite. Aber auch in Südamerika wird es neben Wirtschaftsinteressen um die Zeitenwende im Zuge des Ukraine-Kriegs gehen.
Scholz für vier Tage in Südamerika

Auftraggeber für Morde im Amazonasgebiet identifiziert

Der Fall sorgte weltweit für Schlagzeilen: Ein britischer Journalist und ein Indigenen-Experte wurden im Amazonasgebiet tot aufgefunden. Die Polizei will nun wissen, wer hinter den Morden steckt.
Auftraggeber für Morde im Amazonasgebiet identifiziert

Argentinien und Brasilien wollen Beziehungen wiederbeleben

Die erste Reise des neuen brasilianischen Präsidenten Lula geht nach Buenos Aires. Es geht um die Wiederannäherung der beiden südamerikanischen Staaten.
Argentinien und Brasilien wollen Beziehungen wiederbeleben

Unruhe am Soja-Markt

In Argentinien bricht die Ernte ein, Brasilien produziert soviel wie noch nie. Das wichtige Futtermittel wird auf der ganzen Welt in der Viehzucht eingesetzt.
Unruhe am Soja-Markt

Nach Krawallen: Lula besetzt Spitze des Heeres neu

Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva zieht nach den Angriffen auf das Regierungsviertel in Brasília weitere Konsequenzen: Nun trifft es den Posten des Kommandanten der Armee.
Nach Krawallen: Lula besetzt Spitze des Heeres neu

Gefühlte 50 Grad: Rios Bewohner trotzen Sommerhitze

Heiß, heißer, Brasilien: Sonne satt in der „wunderbaren Stadt“ Rio de Janeiro. Die berühmten Strände von Copacabana und Ipanema sind proppenvoll.
Gefühlte 50 Grad: Rios Bewohner trotzen Sommerhitze

Lula kamen Krawalle in Brasília wie Staatsstreich vor

Es war ein schwerer Tag für die brasilianische Demokratie: Am 8. Januar stürmten Anhänger des Ex-Präsidenten Bolsanaro wichtige Institutionen. Präsident Lula äußert im TV-Interview einen Verdacht.
Lula kamen Krawalle in Brasília wie Staatsstreich vor

Nach Krawallen: Lula wirft Militärs aus seiner Residenz

Nach dem Sturm auf das Regierungsviertel in Brasiliens Hauptstadt Brasília, spüren die beteiligten Militärs nun die Konsequenzen: Mindestens 40 wurden von Staatschef Lula entlassen.
Nach Krawallen: Lula wirft Militärs aus seiner Residenz

Brasiliens Ex-Justizminister wegen Krawallen verhaftet

Anderson Torres gilt als Vertrauter von Ex-Präsident Bolsonaro. Zuletzt hatte er die Verantwortung für den Bundesbezirk Brasília - wo ein rechter Mob den Kongress stürmte. Nun sitzt Torres in Haft.
Brasiliens Ex-Justizminister wegen Krawallen verhaftet

Nach Sturm auf Kongress: Welche Rolle spielte Bolsonaro?

Es waren seine Anhänger die das Regierungsviertel in Brasília stürmten: Die Rolle von Ex-Präsident Jair Bolsonaro in den Auseinandersetzungen soll nun genauer untersucht werden.
Nach Sturm auf Kongress: Welche Rolle spielte Bolsonaro?

Geheime Chat-Gruppen: Wie Bolsonaro-Anhänger ihre Angriffe planten

Für den Sturm auf die Regierungsgebäude haben sich Rechtsextreme unter anderem auf sozialen Medien organisiert. Wie sehen diese digitalen Strukturen dort aus?
Geheime Chat-Gruppen: Wie Bolsonaro-Anhänger ihre Angriffe planten

Erste indigene Ministerin Brasiliens vereidigt

„Wir sind die Stimmen, die gehört werden müssen“, sagt Sônia Guajajara im Wahlkampf. Jetzt tritt sie unter Brasiliens Präsident Lula ihr Amt als erste indigene Ministerin an.
Erste indigene Ministerin Brasiliens vereidigt

93 Prozent der Brasilianer gegen Sturm auf Regierungsviertel

Nach dem Sturm auf das Regierungsviertel kehrt in Brasília wieder Ruhe ein. Die Krawalle haben Spuren hinterlassen, jetzt wird aufgeräumt. Der Gewaltexzess hat viele Leute aufgeweckt.
93 Prozent der Brasilianer gegen Sturm auf Regierungsviertel

Sicherheit in Hauptstadt Brasiliens verstärkt

Angst vor Attacken: In Brasília werden umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um neue Aktionen rasch zu unterbinden. Derweil will Bolsonaro aus den USA nach Brasilien zurückkehren.
Sicherheit in Hauptstadt Brasiliens verstärkt

Angriffe von Bolsonaro-Anhängern in Brasilien: „Wir sprechen hier von Terroristen“

In Brasiliens Hauptstadt Brasilia sind am Sonntag mehrere hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Bolsonaro in Regierungsgebäude eingedrungen. Richtig überraschend war die Aktion nicht.
Angriffe von Bolsonaro-Anhängern in Brasilien: „Wir sprechen hier von Terroristen“

170 Verhaftungen nach Aufstand in Brasilien und internationales Entsetzen

Die Anhängerschaft des rechtsradikalen Ex-Präsidenten Bolsonaro dringt in Kongress und Regierungssitz ein. Inzwischen bringt die Polizei die Lage unter Kontrolle.
170 Verhaftungen nach Aufstand in Brasilien und internationales Entsetzen

Krawalle in Brasilien: War wieder ein „Schamane“ dabei?

Vor zwei Jahren war beim Sturm auf das US-Kapitol ein „Schamane“ dabei. Gab es in Brasilien nun ein Pendant wie es Bilder nahelegen? Ein Faktencheck.
Krawalle in Brasilien: War wieder ein „Schamane“ dabei?

Bolsonaro-Anhänger stürmen Regierungsgelände: Jetzt äußert sich Scholz zu den „schlimmen Bildern“

Eine Woche nach dem Amtsantritt des Linkspolitikers Lula bricht sich der Hass auf die neue Regierung Bahn. Anhänger des rechten Ex-Präsidenten Bolsonaro richten in der Hauptstadt Brasiliens ein Chaos an.  
Bolsonaro-Anhänger stürmen Regierungsgelände: Jetzt äußert sich Scholz zu den „schlimmen Bildern“