Merkel: Berlin und Ankara wollen Beziehungen intensivieren

Nach Monaten der Eiszeit wollen Deutschland und die Türkei ihre Kontakte wieder intensivieren. Bei einem Treffen mit dem dem türkischen …
Merkel: Berlin und Ankara wollen Beziehungen intensivieren

Ministerpräsident Yildirim für Deeskalation im Streit mit Deutschland

Die Türkei will die angespannte Lage zu Deutschland nicht eskalieren lassen. Das sagt zumindest der Ministerpräsident. Deutschland sei ein …
Ministerpräsident Yildirim für Deeskalation im Streit mit Deutschland

Yildirim fordert von Deutschland klares Bekenntnis zur Türkei

Istanbul - Angesichts der Spannungen um Asyl für türkische Soldaten in Deutschland hat Ministerpräsident Binali Yildirim von der Bundesregierung ein …
Yildirim fordert von Deutschland klares Bekenntnis zur Türkei
Tausende bejubeln Erdogans Verfassungsreform - in Oberhausen
Oberhausen - In zwei Monaten stimmt das türkische Volk über eine umstrittene Verfassungsreform ab. Ministerpräsident Yildirim mobilisiert in …
Tausende bejubeln Erdogans Verfassungsreform - in Oberhausen
Yildirim verteidigt geplantes Präsidialsystem 
Oberhausen - Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat bei einem Werbeauftritt erwartungsgemäß die in der Türkei geplante Verfassungsreform …
Yildirim verteidigt geplantes Präsidialsystem 

Heftiger Widerstand gegen Yildirims Auftritt in Oberhausen

Oberhausen - Der türkische Ministerpräsident Yildirim wirbt am Samstag in Oberhausen für die umstrittene Verfassungsreform in seiner Heimat. Es formiert sich heftiger Widerstand.
Heftiger Widerstand gegen Yildirims Auftritt in Oberhausen

100 Prozent der Stimmen: Yildirim an der Spitze

Istanbul - Auf dieses Ergebnis wären sogar die Sowjets stolz gewesen: Die AKP wählt Binali Yildirim mit 100 Prozent der Stimmen zum Ministerpräsidenten der Türkei. Gefeiert wird beim Sonderparteitag aber weniger Yildirim, sondern „der Meister aller …
100 Prozent der Stimmen: Yildirim an der Spitze

Erdogan-Vertrauter soll türkischer Premier werden

Istanbul - Nach dem Rückzug des türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu soll der bisherige Verkehrsminister Binali Yildirim Chef der islamisch-konservativen AKP und der Regierung werden.
Erdogan-Vertrauter soll türkischer Premier werden