Teheran reagiert nach Putin-Aussagen zu Abzug aus Syrien verstimmt

Der Iran macht einen weiteren Verbleib im Bürgerkriegsland Syrien allein von dessen Präsidenten Baschar al-Assad abhängig.
Teheran reagiert nach Putin-Aussagen zu Abzug aus Syrien verstimmt

UN besorgt über humanitäre Lage in Syrien

Syrien-Krise im News-Ticker: Nach dem Militärschlag der USA, Frankreichs und Großbritanniens hofft Russlands Außenminister Lawrow, das Österreich …
UN besorgt über humanitäre Lage in Syrien

Wirbel um ARD: Hat das „Mittagsmagazin“ Assad-Propaganda …

Im „Mittagsmagazin“ versucht die ARD einen differenzierten Blick auf den Syrien-Krieg und die Quellenlage zu werfen. Doch genau diese …
Wirbel um ARD: Hat das „Mittagsmagazin“ Assad-Propaganda ausgestrahlt? 
Düsterer Syrien-Talk bei „Illner“: Lage schlimmer als im Kalten Krieg?
Bei „Maybrit Illner“ stellt sich am Donnerstagabend heraus: Die Lage ist deutlich unübersichtlicher, als im oft als Vergleich bemühten Kalten Krieg. …
Düsterer Syrien-Talk bei „Illner“: Lage schlimmer als im Kalten Krieg?
Giftgas in Syrien? Gabriel und Lawrow mit verbalem Schlagabtausch
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat sich bei seinem Russland-Besuch einen verbalen Schlagabtausch mit seinem Kollegen Sergej Lawrow über mögliche …
Giftgas in Syrien? Gabriel und Lawrow mit verbalem Schlagabtausch

Russland droht den USA nach Abschuss von syrischem Kampfjet

Nach dem Abschuss eines syrischen Kampfjets durch ein US-Flugzeug geht Russland verstärkt auf Konfrontation. Vizeaußenminister Rjabkow sprach von einem „Akt der Aggression“.
Russland droht den USA nach Abschuss von syrischem Kampfjet

Assad behauptet: Chemiewaffen-Angriff war „konstruiert“

Damaskus - Der mutmaßliche Chemiewaffenangriff von Chan Scheichun ist nach den Worten des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zu "hundert Prozent konstruiert".
Assad behauptet: Chemiewaffen-Angriff war „konstruiert“

Putin: Vollständige Waffenruhe ist "nächster Schritt" nach Aleppo

Tokio - Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich für eine Einigung aller Konfliktparteien in Syrien auf einen nationalen Waffenstillstand ausgesprochen. Doch es hagelt bereits neue Kritik.
Putin: Vollständige Waffenruhe ist "nächster Schritt" nach Aleppo

Assad verkündet vollständige „Befreiung“ Aleppos

Aleppo - Es ist ein Sieg in einem Kampf, der eine Stadt zugrunde gerichtet hat: Laut Syriens Machthaber Baschar al-Assad haben die Regierungstruppen das so lange umkämpfte Aleppo „befreit“. 
Assad verkündet vollständige „Befreiung“ Aleppos

Assad: „Von einer Feuerpause kann keine Rede sein“

Moskau - Das syrische Regime will nach der Rückeroberung von Aleppo weiter mit Härte militärisch gegen seine Gegner vorgehen. Außerdem machte Präsident Baschar al-Assad Donald Trump ein Angebot. 
Assad: „Von einer Feuerpause kann keine Rede sein“

Ban Ki Moon: „Haben die Menschen in Syrien hängen lassen“ 

Aleppo - Mehrere Monate waren die Viertel im Osten der Stadt von der Außenwelt abgeschnitten. Jetzt hat das syrische Regime wieder das Sagen - und der Westen versagt.
Ban Ki Moon: „Haben die Menschen in Syrien hängen lassen“