Hakt’s bei der Verkehrsprognose?

Bad Bevensen. Auf 31 prall gefüllte Ordner verteilt lagen die Planungsunterlagen für den zweiten Abschnitt der A 39 in den vergangenen Wochen aus.
Hakt’s bei der Verkehrsprognose?

Optimismus in Sachen A 39

dpa Hannover. Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) rechnet trotz Klagen mit einem zügigen Baustart der Autobahnen 20 und 39, den …
Optimismus in Sachen A 39

Nach A-39-Klage: Bürgerinitiativen und IHK setzen aufs Gericht

Lüneburg/Varendorf. Die Klagen gegen den Planungsabschnitt zwischen Wolfsburg und Ehra-Lessien der A 39 sorgen naturgemäß für ein geteiltes Echo, und …
Nach A-39-Klage: Bürgerinitiativen und IHK setzen aufs Gericht
A 39-Gegner glauben an Sieg
Wittingen/Gifhorn. „Wir sind ein bisschen stolz, dass wir es gegen den vielfältigen Widerstand geschafft haben“, sagt Manfred Michel, 1. Vorsitzender …
A 39-Gegner glauben an Sieg
Klage gegen die A 39
nre/dpa Gifhorn/Hannover. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Niedersachsen hatte gerichtlichen Widerstand gegen einen geplanten Bau der A 39 …
Klage gegen die A 39

Brome nimmt Stellung zur A 39

Samtgemeinde Brome. Der Samtgemeinderat Brome hat Stellung zum geplanten Bau der A 39 bezogen. Dabei hält man sich weitestgehend an die Formulierungen, die die Gemeinde Ehra-Lessien erarbeitet hat, fügt aber auf Wunsch der Feuerwehrführung noch …
Brome nimmt Stellung zur A 39

A 39: Bürgerinitiative Hohnstorf 2011 kritisiert Lärmschutz

Wichmannsburg. „Ob allein oder mit anderen, ich werde auf jeden Fall gegen die A 39 klagen“, sagt Reinhard Meyer. Er erntet donnernden Applaus von rund 40 A-39-Gegnern, die sich auf Einladung der Bürgerinitiative (BI) Hohnstorf 2011 im Gemeindehaus …
A 39: Bürgerinitiative Hohnstorf 2011 kritisiert Lärmschutz

Bürgerinitiative Hohnstorf 2011 informiert heute über A 39-Planungen

Wichmansburg. Seit vier Wochen liegen die Pläne für den zweiten Abschnitt der A 39 zwischen Lüneburg und Bad Bevensen aus. Seitdem beschäftigt sich auch die Bürgerinitiative (BI) Hohnstorf 2011 intensiv mit dem Planfeststellungsverfahren.
Bürgerinitiative Hohnstorf 2011 informiert heute über A 39-Planungen

Existenzängste und Pläne: Gruppe von A 39-Gegnern berät sich in Wittingen

Wittingen. Der Bau der A 39 steht kurz bevor – zumindest klingt es oft so, wenn man sich entsprechende Mitteilungen anschaut. Das sehen die A 39-Gegner, die sich vergangenen Mittwoch im Wittinger Tor trafen, ganz anders.
Existenzängste und Pläne: Gruppe von A 39-Gegnern berät sich in Wittingen

A 39: In einem Rutsch bis nach Uelzen

Uelzen/Bad Bevensen. Ein Bauabschnitt der A 39 endet in Bad Bevensen und der ganze Verkehr läuft bis zur Fertigstellung der Autobahn durch die Kurstadt – dieses befürchtete Szenario muss nicht eintreten.
A 39: In einem Rutsch bis nach Uelzen

Autobahn 39: Behörde kauft bereits Land

Lüneburg/Bad Bevensen. Nun wird es ernst für die Betroffenen am zweiten Abschnitt der A 39. Die Landesstraßenbaubehörde in Hannover eröffnet das Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt von der B 216 östlich von Lüneburg bis Bad Bevensen.
Autobahn 39: Behörde kauft bereits Land

Zwischen Wolfsburg und Lüneburg: A 39 vor dem Baustart?

Isenhagener Land/Wolfsburg. Wird 2018 das Jahr des ersten Spatenstichs für die A 39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg? Nach Informationen, die Wittingens Stadtbürgermeister Karl Ridder vorliegen, wird „in Kürze“ das Planfeststellungsverfahren des …
Zwischen Wolfsburg und Lüneburg: A 39 vor dem Baustart?

A39: Autobahn in Zimmerlautstärke

Barendorf. Wie zeichnet man eine Autobahn? Neben Städten und Dörfern, geschützten Tieren und Biotopen mussten die Planer auch das Papier im Blick behalten. Denn so eine Autobahn ist vor allem lang und mäandert von einem Planquadrat ins nächste.
A39: Autobahn in Zimmerlautstärke

Die A 39 auf dem Markt: Planer beantworten Fragen der Bürger

Bienenbüttel/Lüneburg. Noch ist es still in Wulfstorf. Und nach Edendorf weht allenfalls das Tuckern der Schiffe auf dem Elbe-Seitenkanal. Doch die Dorfbewohner machen sich keine Illusionen, dass ihre abgelegene Lage von Dauer wäre.
Die A 39 auf dem Markt: Planer beantworten Fragen der Bürger

A 39: Römstedter wollen einen Wall

wm Römstedt. Dass sich so viele Zuhörer einfinden würden, überraschte Römstedts Bürgermeister Bernd Lüders und seine Ratskollegen. So mache die Ratsarbeit Spaß, wünschte sich der Bürgermeister auch bei künftigen Ratssitzungen viele Zuhörer.
A 39: Römstedter wollen einen Wall

Viel Platz für neue Firmen

Uelzen. „Der Hafen boomt. “ „Uelzen hat den am stärksten frequentierten Hafen am Elbe-Seitenkanal. “ „Wir kommen die Kapazitätsgrenze von 500 000 Tonnen Umschlag.“
Viel Platz für neue Firmen

Steht A 39 kurz vor dem Baubeginn?

bo Uelzen/Lüneburg. Startet der Bau des A-39-Lückenschlusses zwischen Wolfsburg und Lüneburg in einem Jahr? Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies hatte solches vor Jahresfrist bereits angekündigt. 
Steht A 39 kurz vor dem Baubeginn?

Autobahn 39: „Nutzen viel zu hoch berechnet“

Uelzen. Von Trickserei möchte Wulf Hahn nicht sprechen. Aber nur aufgrund sehr optimistischer Annahmen wurden die A 39 und die A 20 in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen, kritisiert der Chef der Marburger Agentur für Verkehrsplanung Regio …
Autobahn 39: „Nutzen viel zu hoch berechnet“

Wahrheiten zur Autobahn 39

Unbeirrt übersteht sie Runde um Runde, allen Störfeuern zum Trotz: Die Autobahn 39 hat die nächste Hürde genommen, das Bundeskabinett hat dem rund 106 Kilometer langen Lückenschluss zwischen Lüneburg und Wolfsburg mit der Verabschiedung des …
Wahrheiten zur Autobahn 39

Wirtschaftsminister Lies lässt Grünen-Gutachten zur A 39 kalt

ib Hannover/Uelzen. Ein Gutachten zur A 39 und zur A 20, das die niedersächsische Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Auftrag gegeben hatte, lässt Wirtschaftsminister Olaf Lies gestern kalt.
Wirtschaftsminister Lies lässt Grünen-Gutachten zur A 39 kalt

A 39: Abschnitt 7 im Fokus

Wittingen/Ehra/Wolfsburg. A 39-Gegner wie auch Befürworter des Fernstraßenprojekts haben dieser Tage viel zu tun.
A 39: Abschnitt 7 im Fokus

A 39 und andere Projekte: IHK freut sich über Gelder für Niedersachsen

Wittingen/Lüneburg. Die A 39 ist im Bundesverkehrswegeplan im vordringlichen Bedarf – diese Nachricht hat gestern in der Region genau die Reaktionen hervorgerufen, die nach den Diskussionen der letzten 10, 15 Jahre zu erwarten waren.
A 39 und andere Projekte: IHK freut sich über Gelder für Niedersachsen

Grünes Licht für die Autobahn 39

Berlin. Die A 39 von Lüneburg über Uelzen nach Wolfsburg wird gebaut: Sie ist im neuen Entwurf des Verkehrswegeplanes im "vordringlichen Bedarf" aufgelistet und auch durchfinanziert. Den neuen Entwurf stellte Bundesverkehrsminister Alexander …
Grünes Licht für die Autobahn 39