Viel Platz für neue Firmen

Uelzen. „Der Hafen boomt. “ „Uelzen hat den am stärksten frequentierten Hafen am Elbe-Seitenkanal. “ „Wir kommen die Kapazitätsgrenze von 500 000 …
Viel Platz für neue Firmen

Autobahn 39: „Nutzen viel zu hoch berechnet“

Uelzen. Von Trickserei möchte Wulf Hahn nicht sprechen. Aber nur aufgrund sehr optimistischer Annahmen wurden die A 39 und die A 20 in den …
Autobahn 39: „Nutzen viel zu hoch berechnet“

Wahrheiten zur Autobahn 39

Unbeirrt übersteht sie Runde um Runde, allen Störfeuern zum Trotz: Die Autobahn 39 hat die nächste Hürde genommen, das Bundeskabinett hat dem rund …
Wahrheiten zur Autobahn 39
Wirtschaftsminister Lies lässt Grünen-Gutachten zur A 39 kalt
ib Hannover/Uelzen. Ein Gutachten zur A 39 und zur A 20, das die niedersächsische Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Auftrag gegeben …
Wirtschaftsminister Lies lässt Grünen-Gutachten zur A 39 kalt
A 39: Abschnitt 7 im Fokus
Wittingen/Ehra/Wolfsburg. A 39-Gegner wie auch Befürworter des Fernstraßenprojekts haben dieser Tage viel zu tun.
A 39: Abschnitt 7 im Fokus

A 39 und andere Projekte: IHK freut sich über Gelder für Niedersachsen

Wittingen/Lüneburg. Die A 39 ist im Bundesverkehrswegeplan im vordringlichen Bedarf – diese Nachricht hat gestern in der Region genau die Reaktionen hervorgerufen, die nach den Diskussionen der letzten 10, 15 Jahre zu erwarten waren.
A 39 und andere Projekte: IHK freut sich über Gelder für Niedersachsen

Grünes Licht für die Autobahn 39

Berlin. Die A 39 von Lüneburg über Uelzen nach Wolfsburg wird gebaut: Sie ist im neuen Entwurf des Verkehrswegeplanes im "vordringlichen Bedarf" aufgelistet und auch durchfinanziert. Den neuen Entwurf stellte Bundesverkehrsminister Alexander …
Grünes Licht für die Autobahn 39

A-39-Lückenschluss: Ringen um jeden Kilometer

Uelzen. Der Zeitpunkt ist taktisch gut gewählt: Die Ankündigung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und dem Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann, der erste Spatenstich für die Autobahn 39 könne noch im Jahr 2018 …
A-39-Lückenschluss: Ringen um jeden Kilometer

Autobahn 39: „Baubeginn 2018 realistisch“

Berlin/Uelzen. „Es wäre ein wichtiges Signal an Bevölkerung und Wirtschaft, wenn wir im Jahr 2017 oder 2018 den ersten Spatenstich hinbekommen“, sagte Enak Ferlemann, zuständiger Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium.
Autobahn 39: „Baubeginn 2018 realistisch“

Geld für A 39 als Osterei im Frühjahr?

Isenhagener Land. Dass der Entwurf für den neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) nicht mehr im Dezember vorgelegt wird, war schon klar. Nun ist aber auch von Jahresanfang 2016 keine Rede mehr.
Geld für A 39 als Osterei im Frühjahr?

A 39: Baubeginn in 2017?

Gifhorn. 2017 könnte Baurecht für den südlichsten A 39-Abschnitt vorliegen, 2018 für den nördlichsten – das war die wohl wichtigste Nachricht für die Region, die der Staatssekretär im Verkehrsministerium, Enak Ferlemann, gestern mit nach Gifhorn …
A 39: Baubeginn in 2017?