Kreuzfahrt-News: Neue Tarife, Weltreise und mehr Kabinen

Gute Nachrichten für Kreuzfahrt-Liebhaber: Aida bietet wieder eine Weltreise an und bei Costa Kreuzfahrten gibt es nun eine neue Preiskategorie, die …
Kreuzfahrt-News: Neue Tarife, Weltreise und mehr Kabinen
Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge
Reise

Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge

Im Herzen Ostafrikas liegen die legendären Mondberge, das höchste nichtvulkanische Gebirge des Kontinents: Ruwenzori. Ein Trekking durch die …
Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge

Neuer Besucherrekord in Südafrika

Der Boom hält an: Noch nie reisten so viele Deutsche nach Südafrika wie im vergangenen Jahr - knapp 350 000. Nicht nur die Natur lockt Urlauber an. …
Neuer Besucherrekord in Südafrika
Merkel: Deutsche Afrika-Politik muss sich verändern
Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält eine Weiterentwicklung der deutschen Afrika-Politik für erforderlich. Die Entwicklungspolitik …
Merkel: Deutsche Afrika-Politik muss sich verändern
Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen
In Südafrika leidet die Region um Kapstadt unter einer der schlimmsten Dürren seit mehr als 100 Jahren. Das hat auch Auswirkungen auf Urlauber. Ab …
Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

Gorilla-Tracking in Afrika: Was Reisende wissen müssen

Was kostet es, eine Stunde lang Berggorillas beobachten zu dürfen? Wie nah darf ich an den Menschenaffen kommen? Und wo kann ich die Tiere überhaupt sehen? Die wichtigsten Fragen zum Gorilla-Tracking in Ruanda, Uganda und Kongo - und Antworten …
Gorilla-Tracking in Afrika: Was Reisende wissen müssen

Ostafrikavisum wird bei Ausreise nach Tansania ungültig

Das gemeinsame Visum von Kenia, Uganda und Ruanda ermöglicht es, in den drei afrikanischen Ländern umherzureisen. Die Regelung beinhaltet einen kleinen Fallstrick. Um sich unnötigen Ärger und Aufwand zu ersparen, sollten Reisende gut informiert sein.
Ostafrikavisum wird bei Ausreise nach Tansania ungültig

Libyen: Einigung auf Evakuierungsplan für Migranten

Die Bilder von Sklavenauktionen in Libyen haben die internationale Gemeinschaft aufgeschreckt. Nun soll den dort gestrandeten Migranten geholfen werden. Aber lassen sich die Pläne auch umsetzen?
Libyen: Einigung auf Evakuierungsplan für Migranten

Hinweise auf Sklavenhandel setzen EU unter Druck

Eigentlich sollte es um die Zukunftsperspektiven für die Jugend Afrikas gehen. Doch dann beherrscht die dramatische Situation von Migranten in Libyen in Diskussion.
Hinweise auf Sklavenhandel setzen EU unter Druck

EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Zeigt die EU nur deswegen ein so großes Interesse an Afrika, weil sie Angst vor noch mehr Flüchtlingen hat? Beim EU-Afrika-Gipfel in Abidjan schwingt diese Frage im Hintergrund mit. Hilfsorganisationen fordern ein Neuanfang in den Beziehungen.
EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Auswärtiges Amt: Reisen nach Simbabwe weiter möglich

In Simbabwe gibt es momentan politische Unruhen. Für Urlauber stellt das jedoch kein Problem dar. Das Auswärtige Amt rät Reisenden aber, auf bestimmte Ziele zu verzichten.
Auswärtiges Amt: Reisen nach Simbabwe weiter möglich