Diese symbolträchtigen Orte wurden Opfer eines Anschlags

London - Pentagon, Louvre und Gedächtniskirche: Wie jetzt vor dem britischen Parlament suchen Attentäter immer wieder zentrale Orte von großer …
Diese symbolträchtigen Orte wurden Opfer eines Anschlags

9/11-Drahtzieher gibt USA Schuld an Anschlägen

Washington - Der selbsternannte Drahtzieher der Anschläge vom 11. September 2001, Khalid Sheikh Mohammed, hat die Attacke in einem langen Brief an …
9/11-Drahtzieher gibt USA Schuld an Anschlägen

9/11: Das geschah an Bord der Air Force One

Washington - Viele erinnern sich noch, wie sie den 11. September 2001 verbracht haben. Nun berichtet der Stab des Präsidenten von den Stunden des …
9/11: Das geschah an Bord der Air Force One
Politik
Bilder: Amerika ehrt Opfer vom 11. September
New York/Washington - Vor 15 Jahren starben fast 3000 Menschen bei den Terroranschlägen in New York. Am Sonntag haben die USA den Opfern des 11. …
Bilder: Amerika ehrt Opfer vom 11. September
Alaba vermeidet "C-Wort" - und muss sich umstellen
München - David Alaba steht bei dem Spiel seiner Österreicher in München besonders im Fokus. Der Youngster vermeidet das "C-Wort" - und muss sich …
Alaba vermeidet "C-Wort" - und muss sich umstellen

NSA soll massenhaft Daten vom BND bezogen haben

Berlin - In der Geheimdienstaffäre verdichten sich Hinweise darauf, dass die US-Behörde NSA deutsche Bürger nicht selbst systematisch ausgespäht hat, sondern die Daten vielmehr vom Bundesnachrichtendienst bekommt.
NSA soll massenhaft Daten vom BND bezogen haben

WTC-Besitzer verlangen von Airlines Geld

New York - Die Besitzer des bei den Terroranschlägen vom 11. September zerstörten World Trade Centers in New York fordern von Fluggesellschaften Schadenersatz in Milliardenhöhe.
WTC-Besitzer verlangen von Airlines Geld

Cybermobbing: Jeder sechste Schüler ist Opfer

Köln - Jeder sechste Schüler in Deutschland ist schon einmal Opfer von Mobbing im Internet geworden. Schikane, Hetze und Beleidigung vor allem über soziale Netzwerke werden zunehmend zum Problem.
Cybermobbing: Jeder sechste Schüler ist Opfer

Clinton nach Krankheit wieder im Ministerium

Washington - Nach einem Aufenthalt im Krankenhaus ist die scheidende US-Außenministerin Hillary Clinton (65) wieder im Dienst. Ihre Mitarbeiter begrüßten sie  mit Humor - doch ihre letzten Wochen im Amt werden nicht nur fröhlich.
Clinton nach Krankheit wieder im Ministerium

Queen: Zunächst kleine Party zum 60. Jubiläum

London - Queen Elizabeth II. wird den 60. Jahrestag ihrer Thronbesteigung an diesem Montag (6. Februar) zunächst im kleinen Rahmen feiern.
Queen: Zunächst kleine Party zum 60. Jubiläum

Chronologie des 11. September: Was an dem Tag geschah

Chronologie des 11. September: Was an dem Tag geschah
Chronologie des 11. September: Was an dem Tag geschah