FCM bezwingt Warnau

FCM bezwingt Warnau

FCM bezwingt Würzburg 3:0

Magdeburg - Der 1. FC Magdeburg hat am heutigen Freitagabend gegen die Würzburger Kickers 3:0 (1:0) gewonnen. 
FCM bezwingt Würzburg 3:0

Krämer: Nein zu Fehlern, ja zum Mut

Magdeburg – Heute Abend erwartet der 1. FC Magdeburg (8. Platz) ab 19 Uhr die Würzburger Kickers (10. ) zum Auftakt des 10. Drittliga-Spieltags. Im …
Krämer: Nein zu Fehlern, ja zum Mut
1. FCM mit Remis gegen MSV Duisburg
Magdeburg - Remis kurz vor Abpfiff: Der 1. FC Magdeburg hat am heutigen Freitagabend zum Auftakt des 8. Drittliga-Spieltags gegen den MSV Duisburg …
1. FCM mit Remis gegen MSV Duisburg
1. FCM nur mit Remis bei Carl Zeiss Jena
Jena - Sie wollten nachlegen. Doch die Drittliga-Fußballer des 1. FC Magdeburg konnten die Euphorie nach dem jüngsten Spiel nicht mit zum …
1. FCM nur mit Remis bei Carl Zeiss Jena

Die Festung im Aufbau

Magdeburg – Der Selbstbedienungsladen gehört der Vergangenheit an. Nach dem starken 5:1 (4:0)-Erfolg über den TSV 1860 München macht der 1. FC Magdeburg aus der heimischen MDCC-Arena wieder eine Festung. Für die Gäste aus Bayern war die zu stabil, …
Die Festung im Aufbau

1. FCM fegt 1860 München vom Platz

Magdeburg - Aus dem Selbstbedienungsladen eine Festung machen. Die Ankündigung von Trainer Stefan Krämer, in der heimischen MDCC-Arena künftig keine oder nur noch wenige Punkte den Gästen zu überlassen, setzte der 1. FC Magdeburg im Punktspiel der …
1. FCM fegt 1860 München vom Platz

1. FCM mit Nullnummer in Chemnitz

Chemnitz - Eine durchaus überzeugende erste Halbzeit hat nicht gereicht. Der 1. FC Magdeburg musste sich am Freitagabend beim Chemnitzer FC mit einem torlosen Unentschieden zufriedengeben.
1. FCM mit Nullnummer in Chemnitz

Ans Limit gehen

Magdeburg – Das knappe Aus im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten SC Freiburg ist aufgearbeitet. Der Blick gilt der Dritten Liga. Heute Abend ab 19 Uhr läuft der 1. FC Magdeburg beim Chemnitzer FC auf.
Ans Limit gehen

Der neue Fels in der Brandung

Magdeburg – Er hat sein ganzes Fußballerleben im Mittelfeld verbracht. Eher aus der Not heraus wurde er beim 1. FC Magdeburg in die Innenverteidigung verbannt.
Der neue Fels in der Brandung

„Spiel hat gezeigt, was in uns steckt“

Magdeburg – Er war einer der auffälligsten Akteure auf dem Rasen. Rechtsverteidiger Dominik Ernst machte seinen Job nicht nur in der Viererkette bravourös, sondern setzte auch immer wieder Akzente im Spiel nach vorn.
„Spiel hat gezeigt, was in uns steckt“