VfL leiht Ben Khalifa an Nürnberg aus

+
Wechselt auf Leihbasis zum 1. FC Nürnberg: Nassim Ben Khalifa.

am Wolfsburg. Er soll Spielpraxis sammeln, sich so prächtig entwickeln wie bisher, um später Tore für den VfL Wolfsburg zu schießen: Die Wölfe haben das Schweizer Nachwuchstalent Nassim Ben Khalifa für eineinhalb Jahre an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen.

„Nassim hat sich im Training bei uns sehr gut entwickelt. Um die nächste Stufe zu erreichen, braucht er jetzt Spielpraxis. Die kann er sich in Nürnberg erarbeiten“, begründete VfL-Geschäftsführer Dieter Hoeneß, für den ein Verkauf nicht zur Debatte stand. Schließlich gilt Ben Khalifa als die Sturmhoffnung der Eidgenossen. „Mein Ziel ist es, den nächsten Schritt zu machen, nachdem ich im Schweizer U21-Nationalteam Stammspieler geworden bin. Diese Chance sehe ich in Nürnberg gegeben“, so der Youngster. Ein Hintertürchen für eine frühere Rückkehr hat sich der VfL auch gesichert und eine Rückholoption für Sommer 2011 vereinbart. Der Stürmer wechselte im Sommer 2010 zum VfL und hat noch kein Bundesliga-Spiel absolviert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare